Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Danziger Pfundzollbuch von 1409 und 1411

  • Kartonierter Einband
  • 568 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der Schlacht von Tannenberg/Grunwald am 15. Juli 1410 erlitt der Deutsche Orden eine schwere militärische Niederlage. Die im Er... Weiterlesen
20%
108.00 CHF 86.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 bis 2 Wochen.
Kein Rückgaberecht!

Beschreibung

In der Schlacht von Tannenberg/Grunwald am 15. Juli 1410 erlitt der Deutsche Orden eine schwere militärische Niederlage. Die im Ersten Thorner Frieden als Reparationsleistung vereinbarte Zahlung von 100.000 Schock böhmischer Groschen - für deren Finanzierung erstmals in der Geschichte des Ordenslandes eine Vermögenssteuer erhoben wurde - lähmte in der Folgezeit die Wirtschaftskraft Preußens. Davon zeugt das Danziger Pfundzollbuch der Jahre 1409 und 1411, in dem der seegängige Fernhandel Preußens vor und nach der Schlacht detailliert aufgezeichnet ist. Der vorliegende Band enthält eine Edition dieser Akte und darüber hinaus erschließende Orts-, Personen- und Sachregister sowie eine Vielzahl personengeschichtlicher Nachweise.

Autorentext
Stuart Jenks ist Professor für Mittelalterliche Geschichte an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Produktinformationen

Titel: Das Danziger Pfundzollbuch von 1409 und 1411
Überarbeitet von:
EAN: 9783412208165
ISBN: 978-3-412-20816-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Böhlau, Köln
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 568
Gewicht: 854g
Größe: H239mm x B156mm x T35mm
Jahr: 2012