Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Selbstmedikation als Option der strategischen Positionierung von Apotheken

  • Kartonierter Einband
  • 328 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Daniela Büchel zeigt, weshalb eine Positionierung im Bereich der apothekenpflichtigen Selbstmedikation Sinn macht und welche strat... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Daniela Büchel zeigt, weshalb eine Positionierung im Bereich der apothekenpflichtigen Selbstmedikation Sinn macht und welche strategischen Optionen für eine solche Positionierung zur Verfügung stehen. Im Fokus steht dabei die persönliche Beratung.

Autorentext

Dr. Daniela B chel ist wissenschaftliche Mitarbeiterin von Prof. Dr. Lothar M ller-Hagedorn am Institut f r Handelsforschung an der Universit zu K ln. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Apothekenmarketing und Strategische Planung.



Inhalt

1 Einleitung.- 2 Begriffliche und konzeptionelle Grundlagen.- 3 Bedeutung der Selbstmedikation.- 4 Theoretische Analyse der Beratung in der apothekenpflichtigen Selbstmedikation.- 5 Empirische Analyse der Beratung in der apothekenpflichtigen Selbstmedikation.- 6 Positionierungsgestaltung.- 7 Schlussbetrachtung.

Produktinformationen

Titel: Selbstmedikation als Option der strategischen Positionierung von Apotheken
Untertitel: Diss. Mit e. Geleitw. v. Lothar Müller-Hagedorn
Autor:
EAN: 9783824477241
ISBN: 978-3-8244-7724-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Deutscher Universitätsverlag
Genre: Branchen
Anzahl Seiten: 328
Gewicht: 477g
Größe: H229mm x B152mm x T17mm
Jahr: 2002
Auflage: 2002

Weitere Produkte aus der Reihe "Gabler Edition Wissenschaft"