Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Unsere Filialen öffnen am 1. März wieder! Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Die Bergbauberechtigungen nach dem Bundesberggesetz

  • Kartonierter Einband
  • 474 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Werk enthält erstmals eine umfassende Untersuchung des Systems der Bergbauberechtigungen im geltenden Bergrecht. Das der Gewäh... Weiterlesen
20%
139.00 CHF 111.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Werk enthält erstmals eine umfassende Untersuchung des Systems der Bergbauberechtigungen im geltenden Bergrecht. Das der Gewährung vorgelagerte Verwaltungsverfahren und die Rechtsstellung des Bergbauberechtigten werden anhand eines zusammenhängenden methodischen Ansatzes eingehend betrachtet.

Die Bergbauberechtigungen gehören zu den Grundpfeilern des Bergrechts. Im geltenden Rechtsrahmen werden sowohl das der Gewährung der Berechtigung vorgelagerte Verwaltungsverfahren als auch die Rechtsstellung des Bergbauberechtigten vorrangig durch Vorschriften im Bundesberggesetz geregelt. Das Werk enthält erstmals eine umfassende systematische Untersuchung dieses Regelungsbereichs.
Dem Leser werden anhand einer zusammenhängenden methodischen Betrachtung des bergbaulichen Berechtsamswesens Kenntnisse von den vielschichtigen dogmatischen Verbindungen vermittelt, die das Bergrecht zum allgemeinen Zivil- und Verwaltungsrecht sowie zum Verfassungsrecht aufweist. Daran anknüpfend wird nicht nur eine Einordnung der Bergbauberechtigungen in die bestehende Dogmatik vorgenommen, sondern auch die grundlegende Bedeutung der Bergbauberechtigungen für die praktische Bewältigung der wesentlichen Konfliktlagen im Bergbau aufgezeigt.

Produktinformationen

Titel: Die Bergbauberechtigungen nach dem Bundesberggesetz
Autor:
EAN: 9783848716173
ISBN: 978-3-8487-1617-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Öffentliches Recht
Anzahl Seiten: 474
Gewicht: 706g
Größe: H226mm x B151mm x T30mm
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage

Weitere Produkte aus der Reihe "Veröffentlichungen des Instituts für Energierecht an der Universität z"