Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Christian Krachts "Faserland". Ein Bildungsroman?

  • Kartonierter Einband
  • 56 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1 (20/20), Université du Luxembourg... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1 (20/20), Université du Luxembourg, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Vordergrund dieser Arbeit steht die Frage, welche thematischen beziehungsweise kompositorischen Merkmale des Bildungsromans in Christian Krachts "Faserland" aufgegriffen und vor allem, wie diese umgesetzt werden. Als Grundlage der Betrachtung werden in einem ersten Schritt zunächst der Begriff "Bildung", der im Wandel der Zeit mit unterschiedlichen Inhalten gefüllt wurde, sowie die Grundlagen der Gattung des Bildungsromans umrissen. Diese werden anschließend in einem zweiten Schritt auf "Faserland" angewendet, um zu ermitteln, inwiefern die im Roman dargestellte Reise eines namenlosen Ich-Erzählers als Bildungsreise konzipiert ist und welches Bildungsverständnis sich insofern ausmachen lässt.

Produktinformationen

Titel: Christian Krachts "Faserland". Ein Bildungsroman?
Autor:
EAN: 9783668816077
ISBN: 978-3-668-81607-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 56
Gewicht: 94g
Größe: H210mm x B148mm x T4mm
Jahr: 2018