Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sind die Länder Berlin und Brandenburg neugliederungsreif nach Art. 118a GG?

  • Kartonierter Einband
  • 260 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Die Frage nach der Neugliederungsreife der Länder Berlin und Brandenburg wirft eine Vielzahl rechtlicher Fragen auf, denen der Aut... Weiterlesen
20%
54.50 CHF 43.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Frage nach der Neugliederungsreife der Länder Berlin und Brandenburg wirft eine Vielzahl rechtlicher Fragen auf, denen der Autor in diesem Buch nachgeht. Hierbei bildet die verfassungsrechtliche Dimension der Problematik den Schwerpunkt der Betrachtung, ohne den Einfluss der Nachbarwissenschaften zu vernachlässigen. Auf der Grundlage der bundes- und landesverfassungsrechtlichen Rahmenbedingungen für Neugliederungsmaßnahmen, insbesondere unter Würdigung der herausragenden Bedeutung der willensabhängigen Fusionsvoraussetzungen, zeigt der Autor die verfassungsrechtlichen Möglichkeiten und deren Grenzen im Neugliederungsverfahren auf. Da die Länderfusion Berlin-Brandenburg im ersten Anlauf im Jahre 1996 am negativen Votum der Brandenburger scheiterte und der zweite Fusionsanlauf stagniert, unterbreitet der Verfasser Handlungsempfehlungen an die politischen Entscheidungsträger, die geeignet sind, den Fusionsprozess neu zu beleben und zum erfolgreichen Abschluss zu führen - zur Fusion der Länder Berlin und Brandenburg.

Produktinformationen

Titel: Sind die Länder Berlin und Brandenburg neugliederungsreif nach Art. 118a GG?
Untertitel: Diss. Univ. Potsdam 2008
Autor:
EAN: 9783865962256
ISBN: 978-3-86596-225-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Frank und Timme GmbH
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 260
Gewicht: 393g
Größe: H235mm x B157mm x T16mm
Jahr: 2009