Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Umweltbewusstsein der Konsumenten

  • Kartonierter Einband
  • 116 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Umweltbewusstsein der Konsumenten ist ein äußerst umstrittenes Thema der Wissenschaft, genauso wie ihre mögliche Beeinflussung... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Das Umweltbewusstsein der Konsumenten ist ein äußerst umstrittenes Thema der Wissenschaft, genauso wie ihre mögliche Beeinflussung. Im Rahmen dieser Arbeit wird versucht, das ökologische Bewusstsein genau zu definieren und im Anschluss die relevanten Einflussfaktoren zu überprüfen. Zunächst wird das Konstrukt theoretisch analysiert, mit dem Ergebnis, dass umweltbezogene Einstellungen eine kognitive, eine affektive und eine konative Dimension aufweisen. Im Folgenden werden auf Basis der bisherigen Forschungen die Determinanten identifiziert und erläutert. Anschließend erfolgt eine empirische Überprüfung der möglichen Einflüsse und der theoretischen Hypothesen. Die Reliabilität und Validität der Ergebnisse wird dabei, neben qualitativen Methoden wie Experteninterviews, durch mehrere statistische Methoden garantiert. Es wurde insgesamt festgestellt, dass demographische, sozioökonomische, umfeldrelevante, produktbezogene und wertorientierte Einflussfaktoren existieren. Hinsichtlich der Implikationen für das Marketing ist hervorzuheben, dass einzelne Interventionen immer vor dem Hintergrund eines ganzheitlichen integrativen Marketingansatzes durchzuführen sind.

Autorentext

Daniel Lehmann, Diplom-Kaufmann, Studium der Betriebswirtschaftmit den Schwerpunkten Marketing, Gesundheitsökonomie undTourismus an der LMU München, momentan tätig als Online MarketingManager.



Klappentext

Das Umweltbewusstsein der Konsumenten ist ein äußerstumstrittenes Thema der Wissenschaft, genauso wie ihremögliche Beeinflussung. Im Rahmen dieser Arbeit wirdversucht, das ökologische Bewusstsein genau zudefinieren und im Anschluss die relevantenEinflussfaktoren zu überprüfen. Zunächst wird dasKonstrukt theoretisch analysiert, mit dem Ergebnis,dass umweltbezogene Einstellungen eine kognitive,eine affektive und eine konative Dimension aufweisen.Im Folgenden werden auf Basis der bisherigenForschungen die Determinanten identifiziert underläutert. Anschließend erfolgt eine empirischeÜberprüfung der möglichen Einflüsse und dertheoretischen Hypothesen. Die Reliabilität undValidität der Ergebnisse wird dabei, nebenqualitativen Methoden wie Experteninterviews, durchmehrere statistische Methoden garantiert. Es wurdeinsgesamt festgestellt, dass demographische,sozioökonomische, umfeldrelevante, produktbezogeneund wertorientierte Einflussfaktoren existieren.Hinsichtlich der Implikationen für das Marketing isthervorzuheben, dass einzelne Interventionen immer vordem Hintergrund eines ganzheitlichen integrativenMarketingansatzes durchzuführen sind.

Produktinformationen

Titel: Umweltbewusstsein der Konsumenten
Untertitel: Identifizierung von Einflussfaktoren auf dasökologische Bewusstsein der Konsumenten
Autor:
EAN: 9783639168433
ISBN: 978-3-639-16843-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 116
Gewicht: 191g
Größe: H219mm x B149mm x T13mm
Veröffentlichung: 01.06.2009
Jahr: 2009
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen