Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Primary Nursing als Organisationsform der Pflege

  • Kartonierter Einband
  • 124 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhalt dieses Buches ist eine Literaturanalyse von Primary Nursing in Österreich, insbesondere in Bezug auf Faktoren die für oder ... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Inhalt dieses Buches ist eine Literaturanalyse von Primary Nursing in Österreich, insbesondere in Bezug auf Faktoren die für oder gegen die Implementierung dieser Pflegeform sprechen. Weiters wird erforscht welche dieser Faktoren fehlen und wie man diese in Österreich umsetzen könnte. Theoretische und praktische Konsequenzen für die Pflege und die Pflegeorganisation werden herausgearbeitet. Darüber hinaus wird den Fragen nachgegangen, ob Primary Nursing zu einer Steigerung der Pflegequalität führen kann und welche wirtschaftlichen Änderungen für die Implementierung von Primary Nursing notwendig sind.Um Primary Nursing erfolgreich implementieren zu können, ist die Bewältigung eines komplexen Veränderungsprozess notwendig. Dieser Prozess muss im Vorhinein sorgfältig geplant werden. Die Denkweisen der Pflegenden, ihre Pflegedurchführung und die Organisation der Pflege müssen verändert werden. Primary Nursing kann in jedem geeigneten Praxisfeld eingeführt werden. Es setzt den Mut und das Engagement des Personals voraus.

Autorentext

Cornelia Mann, abgeschlossenes Studium der Pflegewissenschaft auf der Universiät Wien. Selbstständig im Gesundheitsbereich in Wien. Ehrenamtliche Tätigkeit im Gesundheits- und Sozialen Dienst beim Österreichischen Roten Kreuz.



Klappentext

Inhalt dieses Buches ist eine Literaturanalyse von Primary Nursing in Österreich, insbesondere in Bezug auf Faktoren die für oder gegen die Implementierung dieser Pflegeform sprechen. Weiters wird erforscht welche dieser Faktoren fehlen und wie man diese in Österreich umsetzen könnte. Theoretische und praktische Konsequenzen für die Pflege und die Pflegeorganisation werden herausgearbeitet. Darüber hinaus wird den Fragen nachgegangen, ob Primary Nursing zu einer Steigerung der Pflegequalität führen kann und welche wirtschaftlichen Änderungen für die Implementierung von Primary Nursing notwendig sind.Um Primary Nursing erfolgreich implementieren zu können, ist die Bewältigung eines komplexen Veränderungsprozess notwendig. Dieser Prozess muss im Vorhinein sorgfältig geplant werden. Die Denkweisen der Pflegenden, ihre Pflegedurchführung und die Organisation der Pflege müssen verändert werden. Primary Nursing kann in jedem geeigneten Praxisfeld eingeführt werden. Es setzt den Mut und das Engagement des Personals voraus.

Produktinformationen

Titel: Primary Nursing als Organisationsform der Pflege
Untertitel: Implementierung im stationären Sektor in Österreich - eine Zukunftsvision
Autor:
EAN: 9783639269208
ISBN: 978-3-639-26920-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Wirtschaft
Anzahl Seiten: 124
Gewicht: 203g
Größe: H220mm x B150mm x T7mm
Jahr: 2010