Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wie Politiklehrkräfte Antisemitismus denken

  • Kartonierter Einband
  • 310 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die qualitative Studie geht der Frage nach, wie Politiklehrkräfte Antisemitismus denken. Im Mittelpunkt stehen somit die subjektiv... Weiterlesen
20%
88.00 CHF 70.40
Sie sparen CHF 17.60
Print on Demand - Exemplar wird für Sie gedruckt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die qualitative Studie geht der Frage nach, wie Politiklehrkräfte Antisemitismus denken. Im Mittelpunkt stehen somit die subjektiven Vorstellungen sowie schulischen Erfahrungen und Praxen der Lehrkräfte. In der Analyse werden diese systematisch zu wissenschaftlichen Erkenntnissen über Antisemitismus in Bezug gesetzt. Ein Ergebnis ist, dass trotz anti-antisemitischer Grundhaltungen der Befragten auch immer wieder antisemitische Denkmuster reproduziert oder antisemitische Äußerungen und Handlungen im schulischen Alltag übersehen oder relativiert werden. Die Untersuchung liefert abschließend Hinweise hinsichtlich einer nachhaltigen und subjektorientierten Gestaltung von Fortbildungsangeboten.





Autorentext

Der Autor

Dr. Christoph Wolf ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Didaktik der Demokratie der Leibniz Universität Hannover. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Antisemitismus und qualitative Vorstellungsforschung.



Inhalt
Theoretische Grundlagen und Forschungsstand.- Forschungsdesign und Methodik.- Antisemitismus aus der Sicht von Politiklehrkräften.- Die Vorstellungen der Politiklehrkräfte im Spiegel der Antisemitismusforschung.- Implikationen für die Fortbildung von Lehrkräften.

Produktinformationen

Titel: Wie Politiklehrkräfte Antisemitismus denken
Untertitel: Vorstellungen, Erfahrungen, Praxen
Autor:
EAN: 9783658333867
ISBN: 978-3-658-33386-7
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 310
Gewicht: 426g
Größe: H210mm x B148mm x T17mm
Jahr: 2021
Untertitel: Deutsch
Auflage: 1. Aufl. 2021
Land: NL