Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zum Widerruf eines Verbraucherdarlehensvertrags

  • Kartonierter Einband
  • 272 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
4. Auflage (Stand: 31.12.2020). Diese Zusammenstellung versucht, einen Überblick über die Rechtsprechung der Zivilgerichte zum Wid... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

4. Auflage (Stand: 31.12.2020). Diese Zusammenstellung versucht, einen Überblick über die Rechtsprechung der Zivilgerichte zum Widerruf eines Verbraucherdarlehensvertrags zu geben. Sie richtet sich an Praktiker (vornehmlich Richter, Rechtsanwälte und Rechtsreferendare in einer Kammer mit Sonderzuständigkeit für Banksachen), die einschlägige Urteilspassagen griffbereit zur Hand haben möchten, z.B. um sie in Urteilen oder Schriftsätzen zu zitieren. Sie setzt gewisse Rechtskenntnis voraus, damit die zitierten Entscheidungspassagen zutreffend eingeordnet werden können. In die Neuauflage ist die BGH-Rechtsprechung aus dem Jahr 2020 eingearbeitet (Kfz-Darlehen).

Autorentext

Geboren 1975 in Bochum; 1994 bis 1999 Studium der Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und der Katholieke Universiteit Nijmegen (Niederlande); 1999 Erstes Juristisches Staatsexamen, 2000 LL.M. an der Katholieke Universiteit van Brussel; 2001 Dr. jur. an der Universität Münster; 2002 Zweites Juristisches Staatsexamen in Düsseldorf; 2002 bis 2003 Rechtsanwalt in einer Wirtschaftskanzlei in Düsseldorf; 2003 Richter auf Probe; seit 2015 Richter in NRW.

Produktinformationen

Titel: Zum Widerruf eines Verbraucherdarlehensvertrags
Untertitel: Eine Zusammenfassung der Rechtsprechung
Autor:
EAN: 9783752612592
ISBN: 978-3-7526-1259-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Recht
Anzahl Seiten: 272
Gewicht: 437g
Größe: H220mm x B155mm x T18mm
Jahr: 2021
Auflage: 4. Auflage