Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Umwelterziehung in globaler Perspektive?

  • Kartonierter Einband
  • 386 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Lesebuchtexte können kognitive, affektive und handlungsorientierte Lernprozesse integrieren und verfügen damit auch über umwelterz... Weiterlesen
20%
105.00 CHF 84.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Lesebuchtexte können kognitive, affektive und handlungsorientierte Lernprozesse integrieren und verfügen damit auch über umwelterzieherisches Wirkungspotenzial. Diese Untersuchung vergleicht festlandchinesische und taiwanesische Grundschullesebücher aus den Jahren 2002/2003 im Hinblick auf ihre umweltpädagogischen Konzeptionen und ihren möglichen Beitrag zu einer zeitgemäßen Umwelterziehung. Durch eingehende Inhaltsanalysen der darin enthaltenen natur- und umweltbezogenen Texte wird unter anderem der Frage nachgegangen, in wieweit weltweite umweltpädagogische Trends und Ansätze "Globalen Lernens" auch auf Grundschulen in der Volksrepublik China und Taiwan einwirken.

Autorentext

Die Autorin: Christine Kämmer studierte Sinologie, Philosophie und Japanologie in Göttingen und Tainan (Taiwan). Ihre Dissertation entstand im Rahmen des DFG-Graduiertenkollegs «Globale Herausforderungen - transnationale und transkulturelle Lösungswege» an der Universität Tübingen. Nach Abschluss der Promotion arbeitet sie heute im Europäischen Patentamt im Bereich chinesische Patentinformation.



Klappentext

Lesebuchtexte können kognitive, affektive und handlungsorientierte Lernprozesse integrieren und verfügen damit auch über umwelterzieherisches Wirkungspotenzial. Diese Untersuchung vergleicht festlandchinesische und taiwanesische Grundschullesebücher aus den Jahren 2002/2003 im Hinblick auf ihre umweltpädagogischen Konzeptionen und ihren möglichen Beitrag zu einer zeitgemäßen Umwelterziehung. Durch eingehende Inhaltsanalysen der darin enthaltenen natur- und umweltbezogenen Texte wird unter anderem der Frage nachgegangen, in wieweit weltweite umweltpädagogische Trends und Ansätze «Globalen Lernens» auch auf Grundschulen in der Volksrepublik China und Taiwan einwirken.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Umwelterziehung im internationalen Kontext - Umwelterziehung in der Volksrepublik China und Taiwan - Umwelterziehung an chinesischen und taiwanesischen Grundschulen - Umwelterzieherisches Wirkungspotenzial von Lesebüchern - «Natur und Umwelt» in chinesischen und taiwanesischen Lesebüchern im Vergleich.

Produktinformationen

Titel: Umwelterziehung in globaler Perspektive?
Untertitel: Natur und Umwelt in Grundschullesebüchern aus der Volksrepublik China und Taiwan
Autor:
EAN: 9783631554586
ISBN: 978-3-631-55458-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 386
Gewicht: 523g
Größe: H208mm x B146mm x T27mm
Jahr: 2006
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"