Jetzt 20% Rabatt auf alle English Books. Jetzt in über 4 Millionen Büchern stöbern und profitieren!
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Vermögenssicherung im Strafverfahren

  • Fester Einband
  • 277 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Vermögenssicherung im Strafverfahren ist ein elementarer Bestandteil der Strafverfolgung mit einem starken präventiven Signal. In ... Weiterlesen
20%
80.00 CHF 64.00
Sie sparen CHF 16.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Vermögenssicherung im Strafverfahren ist ein elementarer Bestandteil der Strafverfolgung mit einem starken präventiven Signal. In der vorliegenden Arbeit werden die Grundlagen und die Evolution der Vermögenseinziehungsbeschlagnahme im Strafprozessrecht dargestellt. In einem Schwerpunkt erfolgt eine vertiefte Auseinandersetzung mit dem Tatverdacht als der zentralen rechtsstaatlichen Grundlage für die Anordnung vermögenssichernder Zwangsmassnahmen. Schliesslich wird die praktische Anwendung der Vermögenseinziehungsbeschlagnahme anhand verschiedener Konstellationen analysiert und es werden Lösungsansätze aufgezeigt.

Produktinformationen

Titel: Vermögenssicherung im Strafverfahren
Untertitel: Grundlagen, Tatverdacht, Praxis
Autor:
EAN: 9783725581887
ISBN: 978-3-7255-8188-7
Format: Fester Einband
Hersteller: Schulthess Juristische Medien
Herausgeber: Schulthess
Genre: Allgemeines & Lexika
Veröffentlichung: 01.07.2020
Anzahl Seiten: 277
Gewicht: 445g
Größe: H225mm x B155mm x T27mm
Jahr: 2020
Untertitel: Deutsch

Weitere Produkte aus der Reihe "Luzerner Beiträge zur Rechtswissenschaft"