Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kirche und Vergaberecht

  • Kartonierter Einband
  • 170 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Arbeit zeigt das traditionell haushaltsrechtliche Anliegen der Regelungen zur Auftragsvergabe auf. Sie wendet sich der voneina... Weiterlesen
20%
79.00 CHF 63.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Arbeit zeigt das traditionell haushaltsrechtliche Anliegen der Regelungen zur Auftragsvergabe auf. Sie wendet sich der voneinander abweichenden Entwicklung des Vergaberechts in Staat und Kirche zu und begründet vor dem Hintergrund einer Vielzahl ungeklärter Fragen im europarechtlich bestimmten staatlichen Vergaberecht, warum die evangelischen Landeskirchen in Deutschland keine öffentlichen Auftraggeber sind. Für staatlich geförderte kirchliche Aufträge werden die Voraussetzungen und Möglichkeiten untersucht, religionsspezifische Anliegen bei der Auftragsvergabe einzubeziehen.

Zusammenfassung
"Dieses Buch gehört in jede Bibliothek landeskirchlicher Verwaltungen [...] Der Verfasser hat das kirchliche Vergaberecht zu Recht aus einem Dornröschenschlaf herausgerissen: Wer Probleme mit dem Vergaberecht hat, sollte bei Winkel nachschlagen!" (Klaus Blaschke, Zeitschrift für evangelisches Kirchenrecht)

Inhalt

Aus dem Inhalt: Zur Geschichte des Vergaberechts in den evangelischen Landeskirchen in Deutschland - Das Vergaberecht der evangelischen Landeskirchen in Deutschland - Das staatliche Vergaberecht und der kirchliche Auftraggeber - Staatlich subventionierte kirchliche Aufträge.

Produktinformationen

Titel: Kirche und Vergaberecht
Untertitel: Der vergaberechtliche Status der evangelischen Landeskirchen in Deutschland
Autor:
EAN: 9783631525784
ISBN: 978-3-631-52578-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Öffentliches Recht
Anzahl Seiten: 170
Gewicht: 241g
Größe: H211mm x B148mm x T12mm
Jahr: 2004
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Schriften zum Staatskirchenrecht"