Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Methoden der Politikwissenschaft

  • Paperback
  • 218 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Methoden der Politikwissenschaft beispielhaft erklärtDieses Buch ist so gestaltet, dass es eine umfassende, dabei aber nachvollzie... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Methoden der Politikwissenschaft beispielhaft erklärt

Dieses Buch ist so gestaltet, dass es eine umfassende, dabei aber nachvollziehbar praxisorientierte Einführung in den Gebrauch der gängigen Methoden in der Politikwissenschaft darstellt. Beginnend bei den wissenschaftstheoretischen Grundlagen über die Erarbeitung des Forschungsdesigns, die Methodenauswahl bis zur Durchführung wird alles darin abgedeckt. Dabei werden die einzelnen politikwissenschaftlichen Methoden nicht nur theoretisch erläutert, sondern ihre Verwendung wird auch anhand eines Beispiels aus der Politikwissenschaft dargestellt und veranschaulicht. Auf diese Weise werden sie von abstrakten Erklärungen auf beispielhafte, greifbare Beispiele und Anleitungen heruntergebrochen.

Methoden der Politikwissenschaft beispielhaft erklärtDieses Buch ist so gestaltet, dass es eine umfassende, dabei aber nachvollziehbar praxisorientierte Einführung in den Gebrauch der gängigen Methoden in der Politikwissenschaft darstellt. Beginnend bei den wissenschaftstheoretischen Grundlagen über die Erarbeitung des Forschungsdesigns, die Methodenauswahl bis zur Durchführung wird alles darin abgedeckt. Dabei werden die einzelnen politikwissenschaftlichen Methoden nicht nur theoretisch erläutert, sondern ihre Verwendung wird auch anhand eines Beispiels aus der Politikwissenschaft dargestellt und veranschaulicht. Auf diese Weise werden sie von abstrakten Erklärungen auf beispielhafte, greifbare Beispiele und Anleitungen heruntergebrochen.

Autorentext
Dr. Björn Egner ist Leiter des Arbeitsbereichs "Methoden der Politikwissenschaft/Wissenschaftstheorie" an der TU Darmstadt.

Klappentext
Eine verständliche, praxisorientierte und kompakte Einführung: Die gängigen Methoden der Politikwissenschaft werden theoretisch erläutert. Alle vorgestellten Methoden werden auch anhand eines politikwissenschaftlichen Beispiels dargestellt. Das Verstehen von empirischen Arbeiten wird enorm erleichtert.

Zusammenfassung
Methoden der Politikwissenschaft beispielhaft erklärt Dieses Buch ist so gestaltet, dass es eine umfassende, dabei aber nachvollziehbar praxisorientierte Einführung in den Gebrauch der gängigen Methoden in der Politikwissenschaft darstellt. Beginnend bei den wissenschaftstheoretischen Grundlagen über die Erarbeitung des Forschungsdesigns, die Methodenauswahl bis zur Durchführung wird alles darin abgedeckt. Dabei werden die einzelnen politikwissenschaftlichen Methoden nicht nur theoretisch erläutert, sondern ihre Verwendung wird auch anhand eines Beispiels aus der Politikwissenschaft dargestellt und veranschaulicht. Auf diese Weise werden sie von abstrakten Erklärungen auf beispielhafte, greifbare Beispiele und Anleitungen heruntergebrochen.

Inhalt
1 Einleitung 7 2 Erkenntnis- und Wissenschaftstheorie 14 2.1 Erkenntnis- und wissenschaftstheoretische Zugänge 15 2.2 Zentrale Begriffe des Kritischen Rationalismus 24 2.3 Das Verhältnis von Theorie und empirischer Forschung 31 2.4 Verstehen und Erklären 34 3 Forschungsdesign und Forschungsprozess 40 3.1 Fragestellung und Erkenntnisinteresse 40 3.2 Was sind Methoden? 43 3.3 Untersuchungsanordnung 46 3.4 Konzeptspezifikation und Operationalisierung 53 3.5 Methoden und der Forschungsprozess 56 4 Methoden der Datenerhebung 62 4.1 Wege und Probleme der Datenerhebung 62 4.2 Skalenniveaus und Indizes 68 4.3 Fallauswahl und Repräsentativität 71 4.4 Gütekriterien der Messung 77 4.5 Gütekriterien der qualitativen Sozialforschung 82 5 Methoden der Datenanalyse 86 5.1 Qualitative Inhaltsanalyse: Realismus in den IB 87 5.2 Qualitativ-komparative Analyse: Direkte Demokratie 110 5.3 Lineare Regression: Wohnungspolitik in Städten 134 5.4 Logistische Regression: Die Wahl der Grünen 158 5.5 Faktoranalyse: Vergleichende Demokratieforschung 176 6 Checklisten zum Arbeiten 200 Literaturverzeichnis 202 Tabellenverzeichnis 214 Abbildungsverzeichnis 215 Schlagwortverzeichnis 216

Produktinformationen

Titel: Methoden der Politikwissenschaft
Untertitel: Eine anwendungsbezogene Einführung
Autor:
EAN: 9783825252359
ISBN: 978-3-8252-5235-9
Format: Paperback
Herausgeber: Uni-Taschenbücher
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 218
Gewicht: 340g
Größe: H215mm x B150mm
Veröffentlichung: 01.06.2019
Jahr: 2019

Weitere Produkte aus der Reihe "utb basics"