Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Astrologie und Narration in Wolfram von Eschenbachs Parzival

  • Fester Einband
  • 148 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der vorliegenden Arbeit werden die astrologisch-narrativen Bezüge in Wolfram von Eschenbachs 'Parzival' untersucht. D... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In der vorliegenden Arbeit werden die astrologisch-narrativen Bezüge in Wolfram von Eschenbachs 'Parzival' untersucht. Die Textanalyse ist eingebettet in einen allgemeinen historiographisch-astrologischen Exkurs wie auch in eine Betrachtung zur mittelalterlichen Kosmologie und Philosophie. Ganz nebenbei entwirft Wolfram von Eschenbach eine Gesellschaftsutopie, die an Aktualität nicht verloren hat. Weitab vom 'mainstream' seiner Zeit zeichnet Wolfram einen Vergleich zwischen Abendland und Morgenland. Ein Exkurs zur interkulturellen Wissensvermittlung zwischen gelehrten Muslimen, Christen und Juden in der Blütezeit der spanisch-arabischen Kultur, vor allem in Toledo, rundet das Bild ab.

Autorentext

Bianca Schmale, geb. 27.01.1969 in Braunschweig. Studium an der Leibniz Universität Hannover: Germanistik, Geschichte, Philosophie; M.A. 1993 Unternehmensgründung im Bereich Direktmarketing, www.skriptura.de. 1996 Evidenzerlebnis Astrologie, Horoskopdeutung durch Annegret Becker-Baumann, gepr. Astrologin DAV, www.astrologie-zentrum-hannover.de. 1997 Beginn Astrologie-Ausbildung, Mitglied im DAV, www.dav-astrologie.de. Seit 20 Jahren Beschäftigung mit Tarot, Mitglied im Tarot-Verband, www.tarotverband.de.

Klappentext

In der vorliegenden Arbeit werden die astrologisch-narrativen Bezüge in Wolfram von Eschenbachs 'Parzival' untersucht. Die Textanalyse ist eingebettet in einen allgemeinen historiographisch-astrologischen Exkurs wie auch in eine Betrachtung zur mittelalterlichen Kosmologie und Philosophie. Ganz nebenbei entwirft Wolfram von Eschenbach eine Gesellschaftsutopie, die an Aktualität nicht verloren hat. Weitab vom 'mainstream' seiner Zeit zeichnet Wolfram einen Vergleich zwischen Abendland und Morgenland. Ein Exkurs zur interkulturellen Wissensvermittlung zwischen gelehrten Muslimen, Christen und Juden in der Blütezeit der spanisch-arabischen Kultur, vor allem in Toledo, rundet das Bild ab.

Produktinformationen

Titel: Astrologie und Narration in Wolfram von Eschenbachs Parzival
Untertitel: Magisterarbeit
Autor:
EAN: 9783837073461
ISBN: 978-3-8370-7346-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 148
Gewicht: 333g
Größe: H210mm x B148mm x T13mm
Jahr: 2008