Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Anwaltliches Mandatsverhältnis zum Betriebsrat

  • Kartonierter Einband
  • 125 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Betriebsrat ist dem Rechtsanwalt kein normaler Mandant: Ihm fehlt die umfassende Außenrechtsfähigkeit. Das Betriebsverfassungs... Weiterlesen
20%
50.90 CHF 40.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Betriebsrat ist dem Rechtsanwalt kein normaler Mandant: Ihm fehlt die umfassende Außenrechtsfähigkeit. Das Betriebsverfassungsgesetz räumt ihm als Gremium nur eine funktionale Innenrechtsfähigkeit im Verhältnis zum Arbeitgeber ein. Eigene Interessen hat der Betriebsrat nach dem Gesetz nicht; er repräsentiert allein Belegschaftsinteressen. Die Belegschaft, erst recht nicht rechtsfähig, kann sich keines Rechtsanwalts bedienen. Diese Besonderheiten strahlen auf das anwaltliche Mandatsverhältnis zum Betriebsrat ab und werden mit Blick auf die Folgen für dieses "Außenrechtsverhältnis" untersucht.

Autorentext
Der Autor: Bernd Haas, geboren 1967 in Schramberg, studierte von 1987 bis 1995 Rechts- und Wirtschaftswissenschaften in Köln und Bonn. Nach dem Zweiten juristischen Staatsexamen 1999 war er zunächst als Wirtschaftsjurist tätig. Seit 2002 arbeitet er als Rechtsanwalt in einer Münchener Arbeits- und Wirtschaftsrechtskanzlei.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Beauftragung des Rechtsanwalts - Rechtsgeschäftsfähigkeit des Betriebsrats - Betriebsratsmandat und Berufsrecht - Inanspruchnahme des Betriebsrats für Rechtsanwaltskosten - Haftung des Betriebsratsanwalts gegenüber Betriebsrat, Arbeitgeber und Arbeitnehmern.

Produktinformationen

Titel: Anwaltliches Mandatsverhältnis zum Betriebsrat
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631576014
ISBN: 978-3-631-57601-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Handels- & Wirtschaftsrecht
Anzahl Seiten: 125
Gewicht: 177g
Größe: H210mm x B148mm x T7mm
Jahr: 2009
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Schriften zum Arbeitsrecht und Wirtschaftsrecht"