Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Verzögerungen in der ganzen Lieferkette Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Islamic Finance

  • Kartonierter Einband
  • 100 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Seit der Finanzkrise, die eine Vertrauenskrise war, wird häufig die Frage gestellt, inwieweit Finanzanlagen auf Glaubensbasis eine... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Seit der Finanzkrise, die eine Vertrauenskrise war, wird häufig die Frage gestellt, inwieweit Finanzanlagen auf Glaubensbasis einen gewissen Impuls geben können. In diesem Interesse rückt Islamic Finance verstärkt unter anderem auch hierzulande in den Vordergrund. So beschäftigen sich die Finanzexperten nicht nur mit den rechtlichen Rahmenbedingungen, sondern setzen sich auch mit den steuerlichen Fragestellungen auseinander, denn als eine maßgebliche Voraussetzung, um islamische Finanzprodukte hierzulande anbieten zu können, ist eine steuerliche Untersuchung unabdingbar. Vor diesem Hintergrund und durch das erhöhte Interesse an steuerlichen sowie rechtlichen Fragen rund um Islamic Finance und aufgrund des Mangels an ausreichender wissenschaftlicher Literatur in deutscher Sprache zu dem vorliegenden Thema habe ich mich dazu entschlossen, diese Arbeit zu verfassen.

Autorentext

Belkis Ergisi, 1984 geboren, Diplom in Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkten Wirtschafsprüfung und Steuerrecht an der University of applied sciences Frankfurt. Die Autorin ist bei einer großer Wirtschafsprüfungsgesellschaft im Bereich Financial Services Tax tätig und befasst sich seit längerm mit dem Thema "Islamic Finance".



Klappentext

Seit der Finanzkrise, die eine Vertrauenskrise war, wird häufig die Frage gestellt, inwieweit Finanzanlagen auf Glaubensbasis einen gewissen Impuls geben können. In diesem Interesse rückt "Islamic Finance" verstärkt unter anderem auch hierzulande in den Vordergrund. So beschäftigen sich die Finanzexperten nicht nur mit den rechtlichen Rahmenbedingungen, sondern setzen sich auch mit den steuerlichen Fragestellungen auseinander, denn als eine maßgebliche Voraussetzung, um islamische Finanzprodukte hierzulande anbieten zu können, ist eine steuerliche Untersuchung unabdingbar. Vor diesem Hintergrund und durch das erhöhte Interesse an steuerlichen sowie rechtlichen Fragen rund um "Islamic Finance" und aufgrund des Mangels an ausreichender wissenschaftlicher Literatur in deutscher Sprache zu dem vorliegenden Thema habe ich mich dazu entschlossen, diese Arbeit zu verfassen.

Produktinformationen

Titel: Islamic Finance
Untertitel: Steuerliche und rechtliche Aspekte ausgewählter Finanzprodukte in Deutschland
Autor:
EAN: 9783639449358
ISBN: 978-3-639-44935-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Steuern
Anzahl Seiten: 100
Gewicht: 172g
Größe: H221mm x B151mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.08.2012
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.