Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Kostendruck und Ressourcenknappheit im Arzthaftungsrecht

  • Kartonierter Einband
  • 248 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der zunehmende Kostendruck im Gesundheitswesen läßt auch das Arzthaftungsrecht nicht unberührt. Zahlreiche gesetzgeberische Maßnah... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Der zunehmende Kostendruck im Gesundheitswesen läßt auch das Arzthaftungsrecht nicht unberührt. Zahlreiche gesetzgeberische Maßnahmen haben die Rahmenbedingungen für ärztliche Behandlung grundlegend verändert. Vor einigen Jahren ist die Diskussion aufgekommen, ob und inwieweit Grenzen der Finanzierbarkeit und Wirtschaftlichkeit sowie der personellen und sachlichen Ressourcen die Haftung von Arzt und Krankenhausträger beeinflussen dürfen oder gar müssen. Das vorliegende Buch greift diese Diskussion auf. Es identifiziert die maßgeblichen Fragestellungen und zeigt Möglichkeiten und Grenzen für entsprechende Überlegungen auf. Es leistet zugleich einen Beitrag zum Verhältnis von Sozialversicherungsrecht und zivilem Haftungsrecht.

Inhalt
Die zivilrechtliche Arzthaftung: Allgemeine Grundlagen; Rechtsgrundlagen, Erscheinungsformen der Arzthaftung, Beweisfragen und Verfahrensbesonderheiten. Die Sorgfaltspflicht im Medizinbetrieb; Allgemeine Grundsätze, Standard und Ermessen, Medizinischer oder rechtlicher Maßstab. Überblick über den Pflichtenkreis; Behandlungsebene, Aufklärungsebene.- Wirtschaftliche und rechtliche Rahmenbedingungen: Die Kostendämpfungsgesetzgebung; Das Wirtschaftlichkeitsgebot; Die Kriterien des Wirtschaftlichkeitsgebots, Wirtschaftlichkeitsgebot und Selbstbestimmungsrecht, Wirtschaftlichkeit und Fortschritt, Wirtschaftlichkeit und unkonventionelle Heilmethoden. Konkretisierung und Kontrolle; Wirtschaftlichkeit in der vertragsärztlichen Versorgung, Wirtschaftlichkeit der Krankenhausversorgung.- Kostendruck umd Ressourcenknappheit im Arzthaftungsrecht: Haftungsrechtliche Anforderungen und sozialrechtliche Vorgaben; Ein Vergleich der zivilrechtlichen und sozialversicherungsrechtlichen Maßstäbe, Die Begrenzheit der Ressoucen, Wirtschaftlichkeitserwägungen im Haftungsrecht. Konfliktsituationen; Kosten der Maßnahme, Personelle und sachliche Ausstattung, Patientenauswahl, Finanzielle Verhältnisse der Leistungserbringer. Konkretisierung finanzieller und wirtschaftlicher Grenzen; Konkretisierung im Einzelfall, Abstrakt-generelle Konkretisierung, Anforderungen, Rechtliche Bedeutung.

Produktinformationen

Titel: Kostendruck und Ressourcenknappheit im Arzthaftungsrecht
Untertitel: Diss. Univ. Düsseldorf WS 1998/99
Autor:
EAN: 9783540660408
ISBN: 978-3-540-66040-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 248
Gewicht: 379g
Größe: H236mm x B157mm x T17mm
Jahr: 1999

Weitere Produkte aus der Reihe "MedR Schriftenreihe Medizinrecht"