Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Rechtswahl im italienischen internationalen Erbrecht

  • Kartonierter Einband
  • 211 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mit dem Gesetz zur Reform des internationalen Privatrechts vom 31.05.1995 hat der italienische Gesetzgeber dem Erblasser die Mögli... Weiterlesen
20%
88.00 CHF 70.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Mit dem Gesetz zur Reform des internationalen Privatrechts vom 31.05.1995 hat der italienische Gesetzgeber dem Erblasser die Möglichkeit eröffnet, das Erbstatut innerhalb bestimmter Grenzen selbst zu bestimmen. Nach einem Überblick über die Rechtswahlmöglichkeiten anderer Rechtsordnungen und über die dogmatische und rechtspolitische Diskussion untersucht die Arbeit Voraussetzungen und Wirkungen dieser erbrechtlichen Rechtswahl. Der Schwerpunkt liegt dabei im Spannungsfeld zwischen den weitreichenden Gestaltungsmöglichkeiten des Erblassers einerseits und den Einschränkungen seiner Wahlmöglichkeit andererseits. Die rechtsvergleichend neuartige Befugnis der Erbengemeinschaft, das auf die Auseinandersetzung des Nachlasses anwendbare Recht zu wählen, bildet den Abschluß der Arbeit.

Autorentext
Die Autorin: Barbara v. Daumiller wurde 1972 in Regensburg geboren und studierte Rechtswissenschaften an der Universität Regensburg. Erste juristische Staatsprüfung 1997, zweite juristische Staatsprüfung 2001. Von 1997 bis 1999 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Regensburg, im Frühjahr 1998 auch an der Universität Verona. Seit 2001 Rechtsanwältin in München.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Internationale Verbreitung der Rechtswahl - Dogmatische und rechtspolitische Diskussion - Voraussetzungen der Rechtswahl - Zustandekommen und materielle Wirksamkeit - Grenzen der Rechtswahl - Rechtswahl der Erbengemeinschaft - Intertemporales Recht.

Produktinformationen

Titel: Die Rechtswahl im italienischen internationalen Erbrecht
Untertitel: und ihre Auswirkungen im deutsch-italienischen Rechtsverkehr
Autor:
EAN: 9783631513538
ISBN: 978-3-631-51353-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 211
Gewicht: 373g
Größe: H211mm x B146mm x T20mm
Jahr: 2003
Auflage: Neuausg.