Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Dogen, Diebe, Delinquenten

  • Fester Einband
  • 136 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Warum sind an der Loggia des Dogenpalastes zwei Säulen blutrot eingefärbt? Warum würde kein Venezianer freiwillig ... Weiterlesen
20%
34.00 CHF 27.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Klappentext

Warum sind an der Loggia des Dogenpalastes zwei Säulen blutrot eingefärbt? Warum würde kein Venezianer freiwillig zwischen der Markus- und der Theodorus-Säule hindurchgehen? Wer weiß schon, dass die Richter der Adelsrepublik gewählte Patrizier ganz ohne juristische Ausbildung waren? Und dass im Fall einer Straftat kein Unterschied gemacht wurde zwischen Adel und Volk, ja dass sogar die Dogaressa auf die Anklagebank kommen konnte? Palazzi und Kirchen, Straßen und Brücken - viele von ihnen erzählen direkt oder indirekt von juristischen Entscheidungen, hoheitlichen Anordnungen oder ungesühnten Verbrechen. Auf deren zahlreiche Spuren führt dieses kleine, schön bebilderte Vademecum für Juristen, Rechtsinteressierte und Venedig-Reisende: ein nicht ganz alltäglicher Reiseführer durch eine der zauberhaftesten Städte der Welt.

Produktinformationen

Titel: Dogen, Diebe, Delinquenten
Untertitel: Ein Venedig-Führer für Juristen
Autor:
EAN: 9783727214868
ISBN: 978-3-7272-1486-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Stämpfli Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 136
Gewicht: 229g
Größe: H192mm x B123mm x T17mm
Jahr: 2010
Auflage: 1., Aufl.