50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

"Schärfste Wortkonzentrate"

  • Paperback
  • 288 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mit dieser Arbeit bekommt die interessierte Leserschaft zum ersten Mal konkretes Material zum Thema "Die Sprache bei Arno Schmidt"... Weiterlesen
20%
31.90 CHF 25.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.

Beschreibung

Mit dieser Arbeit bekommt die interessierte Leserschaft zum ersten Mal konkretes Material zum Thema "Die Sprache bei Arno Schmidt" in die Hand. Barbara Malchow untersucht mit den Methoden der Sprachwissenschaft und insbesondere der Sprachstatistik drei Text aus Arno Schmidts Frühwerk: "Das steinerne Herz", "Seelandschaft mit Pocahontas" und "Kaff auch Mare Crisium". Die Verfasserin berichtet nicht nur darüber, wie sich Schmidts Sprache in der Zeit zwischen 1956 und 1960 entscheidend entwickelt - und befreit - hat, sie versucht auch eine Einordnung Schmidts in die Tradition deutscher Prosa mit Hilfe seines Sprachgebrauchs. Barbara Malchows Buch legt Arno Schmidts schriftstellerische Hauptleistung jener Zeit frei: als einzigartiger Versuch, den Alltag um uns herum und denjenigen in unseren Köpfen in einer künstlerisch adäquaten Weise schriftlich abzubilden. Schmidts Sprache war und bleibt lebendige Sprache - in jeder Hinsicht.

Produktinformationen

Titel: "Schärfste Wortkonzentrate"
Untertitel: Untersuchungen zum Sprachstil Arno Schmidts. Bargfelder Bote - Sonderlieferung
Autor:
EAN: 9783883770598
ISBN: 978-3-88377-059-8
Format: Paperback
Herausgeber: Edition Text + Kritik
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 288
Gewicht: 375g
Größe: H200mm x B250mm x T25mm
Jahr: 1980
Auflage: 1. Aufl. 1980
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen