Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen ab 18.1. Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Die Filialen Lenzburg und Aarau sind bereits seit 20.12.2020 geschlossen. Weitere Informationen zu den Filialabholungen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Das Junge Wien im Alter

  • Fester Einband
  • 435 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Spätwerk des Jungen Wien zeichnet sich durch politische Stellungnahmen, religiöse Themen und kulturkritische Diagnosen aus.Die... Weiterlesen
20%
76.00 CHF 60.80
Noch nicht erschienen. Erhältlich ab 07.06.2021
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Das Spätwerk des Jungen Wien zeichnet sich durch politische Stellungnahmen, religiöse Themen und kulturkritische Diagnosen aus.

Die Dichter der Jungen Wien leisteten auch nach 1905 ihren Beitrag zur Literatur der Moderne - ein Umstand, der bisher von der Forschung weitgehend unberücksichtigt geblieben ist. Die vorliegende Studie möchte dem abhelfen und untersucht das fiktionale und weltanschauungsliterarische Spätwerk der älter gewordenen Jungwiener und beachtet dabei sowohl die kanonisierten Schriftsteller (Hofmannsthal und Schnitzler) als auch deren weniger bekannte Kollegen.

Produktinformationen

Titel: Das Junge Wien im Alter
Untertitel: Spätwerke (neben) der Moderne (1905-1938)
Autor:
EAN: 9783205212393
ISBN: 978-3-205-21239-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Boehlau Verlag
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 435
Gewicht: g
Größe: H232mm x B232mm x T155mm
Veröffentlichung: 07.06.2021
Jahr: 2021