50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Firn- und Eisklettern in den Ostalpen

  • Kartonierter Einband
  • 239 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der zweiten Auflage dieses Auswahlführers werden über 100 schöne und interessante Firn- und Eistouren sowie Wasserfälle in den ... Weiterlesen
20%
49.90 CHF 39.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

In der zweiten Auflage dieses Auswahlführers werden über 100 schöne und interessante Firn- und Eistouren sowie Wasserfälle in den Ostalpen genau beschrieben. Das Spektrum reicht von der Ortler Nordwand, der Pallavicini Rinne am Großglockner und dem Bianco Grat bis hin zu einigen langen Eiswasserfällen. Neben bekannten Klassikern werden auch Geheimtipps, wie die Königspitze Ostrinne, das Wildspitze Südcouloir oder die Prijakt Nordrinne ausführlich vorgestellt. Da sich die Tourensaison der Firn- und Eisnordwände mehr und mehr in den Winter verlagert, wurde die Möglichkeit einer Skibefahrung bei den meisten Touren berücksichtigt. Zu jeder Tour gibt es genaue Infos über Zu- und Abstieg, Charakter, Wandhöhe, Kletterzeit, erforderliches Material, Gefahren und Wandübersichten sowie min. fünf Farbfotos von jeder Route und eine englische Kurzzusammenfassung. In einem umfassenden, reich illustrierten Infoteil geben Experten Tipps zur Tourenplanung, Sicherheit und Taktik. Bei einigen Touren gibt es zusätzliche Toureninformationen (GPS-Daten, Topos...) als Download. Eine Pflichtlektüre für jeden Eiskletterer, Hochtourengeher und Steilwandtourengeher (im Buch sind auch viele leichtere Anstiege). Infos auf www.alpinverlag.at

Autorentext
Andreas Jentzsch ist seit über 25 Jahren aktiver Klettersteiggeher, der die Klettersteige im Ostalpenraum bestens kennt und dort viel Erfahrung gesammelt hat. Er ist Autor erfolgreicher Klettersteigführer sowie zahlreicher Artikel in Bergsportmagazinen und läßt seine Erfahrung auch als Berater der Outdoorindustrie in die Entwicklung neuer und sicherer Klettersteigausrüstung einfließen. Axel Jentzsch-Rabl ist seit über 25 Jahren aktiver Klettersteiggeher, der die Klettersteige im Ostalpenraum bestens kennt und dort viel Erfahrung gesammelt hat. Er ist Autor erfolgreicher Klettersteigführer sowie zahlreicher Artikel in Bergsportmagazinen und läßt seine Erfahrung auch als Berater der Outdoorindustrie in die Entwicklung neuer und sicherer Klettersteigausrüstung einfließen.

Klappentext

In der zweiten Auflage dieses Auswahlführers werden über 100 schöne und interessante Firn- und Eistouren sowie Wasserfälle in den Ostalpen genau beschrieben. Das Spektrum reicht von der Ortler Nordwand, der Pallavicini Rinne am Großglockner und dem Bianco Grat bis hin zu einigen langen Eiswasserfällen. Neben bekannten Klassikern werden auch Geheimtipps, wie die Königspitze Ostrinne, das Wildspitze Südcouloir oder die Prijakt Nordrinne ausführlich vorgestellt. Da sich die Tourensaison der Firn- und Eisnordwände mehr und mehr in den Winter verlagert, wurde die Möglichkeit einer Skibefahrung bei den meisten Touren berücksichtigt. Zu jeder Tour gibt es genaue Infos über Zu- und Abstieg, Charakter, Wandhöhe, Kletterzeit, erforderliches Material, Gefahren und Wandübersichten sowie min. fünf Farbfotos von jeder Route und eine englische Kurzzusammenfassung. In einem umfassenden, reich illustrierten Infoteil geben Experten Tipps zur Tourenplanung, Sicherheit und Taktik. Bei einigen Touren gibt es zusätzliche Toureninformationen (GPS-Daten, Topos...) als Download. Eine Pflichtlektüre für jeden Eiskletterer, Hochtourengeher und Steilwandtourengeher (im Buch sind auch viele leichtere Anstiege). Infos auf www.alpinverlag.at

Produktinformationen

Titel: Firn- und Eisklettern in den Ostalpen
Untertitel: Auswahlführer mit Tourenvorschlägen für Österreich, Bayern, Südtirol und die Schweiz
Autor:
EAN: 9783902656193
ISBN: 978-3-902656-19-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Alpinverlag Jentzsch-Rabl
Genre: Sport- und Aktivreisen allgemein
Anzahl Seiten: 239
Gewicht: 570g
Größe: H221mm x B153mm x T17mm
Veröffentlichung: 08.07.2016
Jahr: 2016
Auflage: 2., erweiterte und überarbeitete Auflage
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen