Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Umweltvölkerrecht

  • Kartonierter Einband
  • 464 Seiten
Der vorliegende Band gibt eine Einführung in die Strukturen und Regelungsinhalte dieses sich im ständigen Fluss befindenden Rechts... Weiterlesen
20%
130.00 CHF 104.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext
Der vorliegende Band gibt eine Einführung in die Strukturen und Regelungsinhalte dieses sich im ständigen Fluss befindenden Rechtsgebietes. Das Buch richtet sich in erster Linie an Studierende, die sich einen Überblick über das Umweltvölkerrecht insgesamt oder in besonderen Bereichen verschaffen wollen, ermöglicht aber allen Personen einen Einstieg, der dann die Grundlage für eine vertiefte Auseinandersetzung mit einzelnen Problemkreisen bilden kann.

Zusammenfassung
Dem Umweltvölkerrecht kommt zunehmende Bedeutung auch und gerade für den staatlichen Handlungsspielraum zu. Der vorliegende Band gibt eine Einführung in die Strukturen und Regelungsinhalte dieses sich im ständigen Fluss befindenden Rechtsgebietes. Grundsätzlich erfolgt eine Beschränkung auf die völkerrechtliche Perspektive, wobei der Akzent auf den neueren Entwicklungen liegt; in einzelnen Bereichen wird jedoch auch auf die einschlägige Rechtslage in der Schweiz hingewiesen. Das Buch richtet sich in erster Linie an Studierende, die sich einen Überblick über das Umweltvölkerrecht insgesamt oder in besonderen Bereichen verschaffen wollen, ermöglicht aber allen Personen einen Einstieg, der dann die Grundlage für eine vertiefte Auseinandersetzung mit einzelnen Problemkreisen bilden kann.

Produktinformationen

Titel: Umweltvölkerrecht
Untertitel: Völkerrechtliche Bezugspunkte des schweizerischen Umweltrechts
Autor:
EAN: 9783727209307
ISBN: 978-3-7272-0930-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Stämpfli Verlag
Genre: Internationales Recht
Anzahl Seiten: 464
Gewicht: 749g
Größe: H229mm x B158mm x T27mm
Jahr: 2000