Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Beiträge zur Geometrischen Algebra
Arnold , Benz , Wefelscheid

Vom 29. 3. bis 3. 4. 1976 fand in Duisburg das Symposion über Geometrische Algebra statt, zu dem sich Vertreter der verschiedenen ... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 384 Seiten  Weitere Informationen
20%
71.00 CHF 56.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

Vom 29. 3. bis 3. 4. 1976 fand in Duisburg das Symposion über Geometrische Algebra statt, zu dem sich Vertreter der verschiedenen Forschungsrichtungen aus dem Bereich der Grundlagen der Geometrie und verwandter Gebiete trafen, um über den Stand ihrer Arbeiten vorzutragen und zu diskutieren. Da die moderne geometrische Grundlagenforschung weitreichende formale Verfügbarkeit und Anwendbarkeit ihrer Ergebnisse anstrebt, und so die axio matische Analyse der Anschauung betreibt, um vielen mathematischen Prob lemkreisen die geometrische Intuition zugänglich zu machen, bedarf sie stets auch algebraischer Hilfe und Entsprechung. Daher wurde der Terminus "Geometrische Algebra" als die den verschiedenen speziellen Zielrichtungen gemeinsame Methode der heutigen Grundlagen der Geometrie zum Leitmotiv des Symposions gewählt. Wir danken den Vortragenden für ihre Beiträge und dem Verlag Birkhäuser für die entgegenkommende Zusammenarbeit. Duisburg, 1976 Inhaltsverzeichnis J. Andre: Über verschiedene Klassen von Unterräumen in Räumen mit nichtkommutativer Verbindung 11 H. -J. Arnold: Zur Algebraisierung allgemeiner affiner und zugehöriger projektiver Strukturen mit Hilfe eines vektoriellen Kalküls 25 I. Becker: Methoden zur Bestimmung geometrisch äquivalenter Gruppen 31 W. Benz: Kennzeichnungen von Lorentztransformationen 41 D. Betten: Cl-Wirkungen der hyperbolischen Bewegungsgruppe 43 B. Biedermann: Das Isomorphieproblem bei projektiven Ebenen über eigentlichen assoziativen cartesischen Gruppen 51 L. Bröcker: Über die Anzahl der Anordnungen eines kommutativen Körpers 59 W. Burau: Über die irreduziblen Darstellungen der klassischen Gr- pen und die zugehörigen Grundmannigfaltigkeiten 63 P. M. Cohn: Zum Begriff der Spezialisierung über Schiefkörpern 73 K. J. Dienst: Kennzeichnung hermitescher Quadriken durch Spieg- ungen 83 E.

Inhalt

Über verschiedene Klassen von Unterräumen in Räumen mit nichtkommutativer Verbindung.- Über verschiedene Klassen von Unterräumen in Räumen mit nichtkommutativer Verbindung.- Zur Algebraisierung allgemeiner affiner und zugehöriger projektiver Strukturen mit Hilfe eines vektoriellen Kalküls.- Zur Algebraisierung allgemeiner affiner und zugehöriger projektiver Strukturen mit Hilfe eines vektoriellen Kalküls.- Methoden zur Bestimmung geometrisch äquivalenter Gruppen.- Methoden zur Bestimmung geometrisch äquivalenter Gruppen.- Kennzeichnungen von Lorentztransformationen.- Kennzeichnungen von Lorentztransformationen.- C 1-Wirkungen der hyperbolischen Bewegungsgruppe.- C 1-Wirkungen der hyperbolischen Bewegungsgruppe.- Das Isomorphieproblem bei projektiven Ebenen über eigentlichen assoziativen cartesischen Gruppen.- Das Isomorphieproblem bei projektiven Ebenen über eigentlichen assoziativen cartesischen Gruppen.- Über die Anzahl der Anordnungen eines kommutativen Körpers.- Über die Anzahl der Anordnungen eines kommutativen Körpers.- Über die irreduziblen Darstellungen der klassischen Gruppen und die zugehörigen Grundmannigfaltigkeiten.- Über die irreduziblen Darstellungen der klassischen Gruppen und die zugehörigen Grundmannigfaltigkeiten.- Zum Begriff der Spezialisierung über Schiefkörpern.- Zum Begriff der Spezialisierung über Schiefkörpern.- Kennzeichnung hermitescher Quadriken durch Spiegelungen.- Kennzeichnung hermitescher Quadriken durch Spiegelungen.- Topologische affine Räume.- Topologische affine Räume.- Über eine Verallgemeinerung des Begriffs der abstrakten Geometrie im Sinne Maedas und Jónssons.- Über eine Verallgemeinerung des Begriffs der abstrakten Geometrie im Sinne Maedas und Jónssons.- On the Cardinality of Finite Tits Geometries.- On the Cardinality of Finite Tits Geometries.- Kombinatorische Algebra: Koordinatisierung von Blockplänen.- Kombinatorische Algebra: Koordinatisierung von Blockplänen.- Dié Unterebenen der freien symmetrischen Ebenen (I).- Die Unterebenen der freien symmetrischen Ebenen (I).- Flat Projective Planes whose Automorphism Group Contains R 2.- Flat Projective Planes whose Automorphism Group Contains R 2.- Abzählbare ebene Graphen.- Abzählbare ebene Graphen.- Über die Abzähltheorie von Pólya und de Bruijn.- Über die Abzähltheorie von Pólya und de Bruijn.- Eine Klasse von Geometrien mit transitiver Translationsgruppe.- Eine Klasse von Geometrien mit transitiver Translationsgruppe.- Beziehungen zwischen einbettbaren Berührstrukturen und kinematischen Räumen.- Beziehungen zwischen einbettbaren Berührstrukturen und kinematischen Räumen.- Hjelmslevebenen mit regulärer abelscher Kollineationsgruppe.- Hjelmslevebenen mit regulärer abelscher Kollineationsgruppe.- Über normale Inhaltsfunktionen auf affinen Ebenen.- Über normale Inhaltsfunktionen auf affinen Ebenen.- Kinematische punktiert-affine Inzidenzgruppen.- Kinematische punktiert-affine Inzidenzgruppen.- Homomorphismen von Bewegungsgruppen und projektiv-metrischen Räumen.- Homomorphismen von Bewegungsgruppen und projektiv-metrischen Räumen.- Über das Oberwolfacher Problem.- Über das Oberwolfacher Problem.- Perspektivitäten in Benz-Ebenen.- Perspektivitäten in Benz-Ebenen.- Über Halbdrehungsebenen, in denen der Höhenschnittpunktsatz gilt.- Über Halbdrehungsebenen, in denen der Höhenschnittpunktsatz gilt.- Barbilianbereiche.- Barbilianbereiche.- Konstruktionsmethoden für spezielle endliche Inzidenzstrukturen.- Konstruktionsmethoden für spezielle endliche Inzidenzstrukturen.- Parabolische Ebenen.- Parabolische Ebenen.- Über die Projektivitätengruppe der endlichen André-Ebenen.- Über die Projektivitätengruppe der endlichen André-Ebenen.- Die Bedeutung des Spiegelungsbegriffs in der Möbius- und der Laguerre-Geometrie.- Die Bedeutung des Spiegelungsbegriffs in der Möbius- und der Laguerre-Geometrie.- Die Bedeutung nicht-invarianter Bewertungen für Hjelmslevsche Geometrien.- Die Bedeutung nicht-invarianter Bewertungen für Hjelmslevsche Geometrien.- Homologien von verallgemeinerten Vierecken.- Homologien von verallgemeinerten Vierecken.- Zur spiegelungstheoretischen Kennzeichnung von Miquelebenen mit Berührbüschelsatz.- Zur spiegelungstheoretischen Kennzeichnung von Miquelebenen mit Berührbüschelsatz.- Relationen zwischen einfachen Isometrien in orthogonalen Gruppen.- Relationen zwischen einfachen Isometrien in orthogonalen Gruppen.- Über die Beziehungen von semi-affinen und vollständig affinen Räumen der Dimension ? 3.- Über die Beziehungen von semi-affinen und vollständig affinen Räumen der Dimension ? 3.- Über eine Eigenschaft der Dualitäten.- Über eine Eigenschaft der Dualitäten.- Stufen der Homogenität in distributiven schwach affinen Räumen.- Stufen der Homogenität in distributiven schwach affinen Räumen.- Zur Geometrie der PSU (3, q 2).- Zur Geometrie der PSU (3, q 2).- Kettengeometrie über Hjelmslevringen.- Kettengeometrie über Hjelmslevringen.- Zum Begriff des topologischen affinen Raumes.- Zum Begriff des topologischen affinen Raumes.- Mehrfach scharf transitive Liesche Moufang-Loops.- Mehrfach scharf transitive Liesche Moufang-Loops.- Hyperebenengewebe und elliptische Kurven.- Hyperebenengewebe und elliptische Kurven.- Kongruenzerhaltende Permutationen von Kompositionsalgebren.- Kongruenzerhaltende Permutationen von Kompositionsalgebren.- Über die Automorphismengruppen von Hyperbelstrukturen.- Über die Automorphismengruppen von Hyperbelstrukturen.- Über den projektiven Abschluß von Äquivalenzklassengeometrien.- Über den projektiven Abschluß von Äquivalenzklassengeometrien.- Die Struktur der Höchstsingularitäten monoidaler Hyperflächen.- Die Struktur der Höchstsingularitäten monoidaler Hyperflächen.- Vorträge zur Schuldidaktik der Geometrie und Algebra.- Relationentheoretische Gruppierungen im Rahmen der Piagetschen Entwicklungspsychologie.- Zur Didaktik der Kegelschnittlehre in Sekundarstufe II.- Das Erlanger Programm der Geometrie, das "Erlanger Programm" der Algebra und das "Genfer Programm" der genetischen Erkenntnistheorie und Psychologie.

Produktinformationen

Titel: Beiträge zur Geometrischen Algebra
Untertitel: Proceedings des Symposiums über Geometrische Algebra vom 29 März bis 3. April 1976 in Duisburg
Autor: Arnold Benz Wefelscheid
EAN: 9783034855747
ISBN: 978-3-0348-5574-7
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Birkhäuser Basel
Genre: Naturwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 384
Gewicht: 646g
Größe: H246mm x B169mm x T25mm
Jahr: 2014
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1977

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen