Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gesetz über kommunale Zusammenarbeit (GKZ)

  • Kartonierter Einband
  • 184 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Das Gesetz über kommunale Zusammenarbeit (GKZ) zählt zu den in der Rechtspraxis bedeutsamen Kommunalgesetzen. Das seit 1974 besteh... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Das Gesetz über kommunale Zusammenarbeit (GKZ) zählt zu den in der Rechtspraxis bedeutsamen Kommunalgesetzen. Das seit 1974 bestehende Gesetz wurde nun im Rahmen der umfassenden Novellierung des Kommunalrechts in Baden-Württemberg geändert. Die interkommunale Zusammenarbeit wurde dabei u.a. um die kommunale Anstalt des öffentlichen Rechts erweitert. Damit ergeben sich nun völlig neue Möglichkeiten der interkommunalen Zusammenarbeit. Diese Kurzkommentierung erläutert die neue Rechtslage und unterstützt die Gemeinden bei der Realisierung interkommunaler Zusammenarbeit.

Autorentext
Prof. Dr. Arne Pautsch, Inhaber der Professur für Öffentliches Recht und Kommunalwissenschaften an der Hochschule Ludwigsburg. Kai-Markus Schenek, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht. Achim Zimmermann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht.

Produktinformationen

Titel: Gesetz über kommunale Zusammenarbeit (GKZ)
Untertitel: Baden-Württemberg
Autor:
EAN: 9783170314269
ISBN: 978-3-17-031426-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Kohlhammer W.
Genre: Öffentliches Recht
Anzahl Seiten: 184
Gewicht: 260g
Größe: H211mm x B152mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.09.2018
Jahr: 2018
Auflage: 1. Auflage
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel