Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Qualitätssicherung in Kindertagesstätten

  • Kartonierter Einband
  • 88 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Kinder ab dem dritten Lebensjahr haben nicht nur ein Recht auf einen gesicherten Platz in einer Kindertagesstätte, sie haben auch ... Weiterlesen
20%
24.80 CHF 19.85
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Kinder ab dem dritten Lebensjahr haben nicht nur ein Recht auf einen gesicherten Platz in einer Kindertagesstätte, sie haben auch ein Recht auf eine qualitativ gute Betreuung, Bildung und Förderung. Aber was genau ist qualitativ gut? Wie kann die Qualität dieser Leistung gemessen werden? Seit Jahren schon ist das Stichwort Qualität in sozialen Einrichtungen in aller Munde, und auch die Elementarpädagogik muss sich dieser Debatte stellen. Für Praktiker ist es daher wichtig, klare und fundierte Anhaltspunkte für ihre kitaeigene Qualitätsanalyse zu finden. Das Kieler Instrumentarium führt ErzieherInnen und Leitung genau zu diesem Ziel: Mit Hilfe eines strukturierten Instrumentariums können sie die Qualität ihrer Einrichtung analysieren und langfristig steigern. In 15 Themenbereiche und 425 Qualitätskriterien gegliedert, bieten die Checklisten Praktikern darüber hinaus die Chance, Schwachstellen der Einrichtung zu orten und Strategien zur Verbesserung der Qualität festzuhalten. Die beständige Arbeit mit dem Instrument kann der Kita helfen, die Qualität der Einrichtung stetig zu verbessern. Bei einer vergleichsweise einfachen Handhabung entsteht so eine Dokumentation der Arbeit in der Kindertagesstätte - prüfbar auch für Außenstehende. Jedem Qualitätsbereich sind umfangreiche Literaturhinweise beigefügt. Armin Krenz hat damit ein lebendiges Instrument entwickelt, das auch Trägern, FachberaterInnen und Studierenden in der Diskussion über Qualitätskriterien und deren Konsequenzen dient. Aus dem Inhalt Einführung in das "Kieler Instrumentarium für Elementarpädagogik und Leistungsqualität" Politik für Kindertagesstätten. Qualitätskriterien für verantwortliche Politiker/innen Eine professionelle Grundlagenorientierung. Qualitätskriterien Eine professionelle Kindorientierung. Qualitätskriterien Das professionelle Selbstverständnis als Fachkraft. Qualitätskriterien: Selbstkompetenz, Sachkompetenz, Sozialkompetenz Die professionelle Arbeit mit Kindern. Qualitätskriterien Die professionelle Wahrnehmung der Leitungsfunktion. Qualitätskriterien Professionelle Teamarbeit. Qualitätskriterien Eine entwicklungsförderliche Raumgestaltung. Qualitätskriterien: Außenraumgestaltung, Innenraumgestaltung Professionelle Öffentlichkeitsarbeit. Qualitätskriterien Fort- und Weiterbildung. Qualitätskriterien. Adressen für eine professionelle Fort- und Weiterbildung Die professionelle Zusammenarbeit mit Eltern. Qualitätskriterien Die professionelle Zusammenarbeit mit dem Träger. Qualitätskriterien Die professionelle Zusammenarbeit mit Institutionen. Qualitätskriterien Die professionelle Anleitung und Beratung von PraktikantInnen. Qualitätskriterien Die Qualität einer verantwortungsvollen Trägerschaft. Qualitätskriterien

Autorentext
Dr. phil. Armin Krenz ist Dozent und zugelassen zur heilkundlich, psychologisch-therapeutischen Tätigkeit, Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ) und arbeitet am 'Institut für angewandte Psychologie und Pädagogik' in Kiel. Forschungsschwerpunkt: Elementarpädagogik. Seminare, Vorträge und Gastvorlesungen im In- und Ausland.

Produktinformationen

Titel: Qualitätssicherung in Kindertagesstätten
Untertitel: Kieler Instrumentarium für Elementarpädagogik und Leistungsqualität, K.I.E.L
Autor:
EAN: 9783497015825
Format: Kartonierter Einband
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 88
Gewicht: 353g
Größe: H297mm x B7mm x T210mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen