Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Arbeitsmarkttheorie und Arbeitsmarktpolitik

  • Kartonierter Einband
  • 236 Seiten
o. Einleitung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 I. Nach/rageorientierte oder p... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

o. Einleitung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 I. Nach/rageorientierte oder produktionsorientierte Arbeitsmltrktkonzeptionen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 25 Michael Bolle Vollbeschäftigung: Theorie und Politik. . . . . . . . . . . . . . . . . 27 Elmar Altvater Arbeitsmarkt und Krise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 48 1I. Strukturelemente des Arbeitsmarktes. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69 Dieter Freiburghaus Zentrale Kontroversen der neueren Arbeitsmarkttheorie . . . 71 Sabine Gensior/Beate Krais Gesellschaftstheoretische Erklärungsmuster von Arbei- märkten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 92 III. Arbeitsmarkt und Bildungswesen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 115 Ulrike Fischer Bildungssystemplanung als Arbeitsmarktpolitik? . . . . . . . . . 117 Hajo Riese Kritik der Flexibilitätskonzeption . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 133 Hans-J oachim Möbes Die Filterfunktion des Bildungswesens . . . . . . . . . . . . . . . . . 148 IV. Alternative arbeitsmarktpolitische Strategien . . . . . . . . . . . . 163 Günther Schmid Zur Konzeption einer aktiven Arbeitsmarktpolitik . . . . . . . 165 Fritz Vilmar Notwendig: Systematische Arbeitszeitverkürzung . . . . . . . . 186 Jürgen Straßburger Aspekte der Arbeitsmarktpolitik in der DDR ,. . . . . . . . . . 201 Literaturhinweise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 220 Zu den Autoren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 227 7 Vorwort Vor dem Hintergrund der Arbeitsmarktentwicklung auch in der Bun­ desrepublik erscheint die Thematik des vorliegenden Bandes von be­ sonderer Bedeutung. Mit den vorliegenden Beiträgen sollen den theo­ retischen Aspekt betonende Entwicklungen der Arbeitsmarkt- und Berufsforschung vorgestellt und mit eher empirische Problembereiche betonenden Forschungszusammenhängen konfrontiert, problematisiert und auf mögliche wirtschaftspolitische Optionen geprüft werden. Die Beiträge sind aus einem einwöchigen Kontaktseminar »Arbeits­ markttheorie und -politik" entstanden, das an der Freien Universität Berlin mit Mitarbeitern des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufs­ forschung der Bundesanstalt für Arbeit Anfang Oktober 1975 durch­ geführt wurde. Die den Beiträgen zugrunde liegende Systematik er­ laubt Studenten der Sozialwissenschaften, wesentliche Aspekte der Arbeitsmarkttheorie und -politik zusammenhängend zu prüfen. Die Referate wurden für den vorliegenden Band teilweise überarbeitet und aktualisiert. Einige Beiträge mußten bedauerlicherweise gekürzt werden.



Inhalt

0. Einleitung.- 1. Nachfrageorientierte oder produktionsorientierte Arbeitsmarktkonzeptionen.- Michael Bolle Vollbeschäftigung: Theorie und Politik.- Elmar Altvater Arbeitsmarkt und Krise.- II. Strukturelemente des Arbeitsmarktes.- Dieter Freiburghaus Zentrale Kontroversen der neueren Arbeitsmarkttheorie.- Sabine Gensior/Beate Krais Gesellschaftstheoretische Erklärungsmuster von Arbeitsmärkten.- III. Arbeitsmarkt und Bildungswesen.- Ulrike Fischer Bildungssystemplanung als Arbeitsmarktpolitik?.- Hajo Riese Kritik der Flexibilitätskonzeption.- Hans-Joachim Möbes Die Filterfunktion des Bildungswesens.- IV. Alternative arbeitsmarktpolitische Strategien.- Günther Schmid Zur Konzeption einer aktiven Arbeitsmarktpolitik.- Fritz Vilmar Notwendig: Systematische Arbeitszeitverkürzung.- Jürgen Straßburger Aspekte der Arbeitsmarktpolitik in der DDR,.- Literaturhinweise.- Zu den Autoren.

Produktinformationen

Titel: Arbeitsmarkttheorie und Arbeitsmarktpolitik
Editor:
EAN: 9783322924629
ISBN: 978-3-322-92462-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 236
Gewicht: 257g
Größe: H203mm x B127mm x T12mm
Jahr: 2013
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1976