50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Stiefkindadoption in Österreich

  • Kartonierter Einband
  • 112 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Stiefkindadoption ist eine Sonderform der Adoption durch eine Einzelperson. Bei dieser Art der Adoption wird das Kind des Eheg... Weiterlesen
20%
53.50 CHF 42.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Stiefkindadoption ist eine Sonderform der Adoption durch eine Einzelperson. Bei dieser Art der Adoption wird das Kind des Ehegatten, eingetragenen Partners oder Lebensgefährten adoptiert. Als Kind sind bei Lebensgefährten und eingetragenen Partner nur leibliche Kinder zu verstehen, bei Ehegatten sowohl das Wahlkind als auch das leibliche Kind. Ziel der Stiefkindadoption ist es, ein der Familie möglichst nahekommendes Verhältnis zu erreichen. Daher kann anders als bei der Fremdkindadoption, der nicht verdrängte leibliche Elternteil nicht das Erlöschen seiner familienrechtlichen Beziehungen aussprechen. Dieses Werk behandelt im ersten Teil die historische Entwicklung der Adoption. Im zweiten Teil wird die aktuelle Rechtslage aufgezeigt. Am Ende des Werks wird die Fremdkindadoption durch Homosexuelle behandelt. Dabei wird insbesondere auf die Anerkennung ausländischer Adoptionsentscheidungen eingegangen, welche vor allem bei homosexuellen Partnern problematisch sein können. Den Schluss der Arbeit bildet ein kurzer Exkurs des Fortpflanzungsmedizingesetzes.

Autorentext

Mag. Antonia Kalcher studierte Rechtswissenschaften an der Karl- Franzens Universität Graz.

Produktinformationen

Titel: Die Stiefkindadoption in Österreich
Untertitel: Rechtshistorische Entwicklung und aktuelle Rechtslage
Autor:
EAN: 9783861941484
ISBN: 978-3-86194-148-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Saarbrücker Verlag für Rechtswissenschaften
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 112
Gewicht: 185g
Größe: H221mm x B151mm x T15mm
Jahr: 2014
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen