50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Leistungsschutzrecht am nachgelassenen Werk

  • Kartonierter Einband
  • 172 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im Mittelpunkt des Werkes steht eine umfangreiche Auseinandersetzung mit dem Sinn und Zweck, der Auslegung sowie mit den einzelnen... Weiterlesen
20%
53.50 CHF 42.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Im Mittelpunkt des Werkes steht eine umfangreiche Auseinandersetzung mit dem Sinn und Zweck, der Auslegung sowie mit den einzelnen Tatbestandsvoraussetzungen und Rechtsfolgen des 71 UrhG. Durch Umsetzung der Schutzdauer-Richtlinie im Jahre 1995 hat diese Ausnahmevorschrift des Urheberrechtsgesetzes erhebliche Veränderungen erfahren. Viele Fragen sind seither offen und in Rechtsprechung und Literatur umstritten. Aktuelles Interesse erfährt der lange Zeit unbeachtete 71 UrhG insbesondere im Hinblick auf die mit Spannung erwartete BGH-Entscheidung zum "Motezuma"-Fall, in dem die Parteien sich um die Rechte an einer lange verschollenen und kürzlich wieder aufgefundenen Vivaldi-Partitur streiten.

Produktinformationen

Titel: Das Leistungsschutzrecht am nachgelassenen Werk
Autor:
EAN: 9783832938192
ISBN: 978-3-8329-3819-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Steuern
Anzahl Seiten: 172
Gewicht: 269g
Größe: H226mm x B154mm x T11mm
Jahr: 2008
Auflage: 1. Auflage