Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Verantwortungsbewusst, sozialkompetent, kreativ

  • Kartonierter Einband
  • 147 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Seit nunmehr 25 Jahren gibt es die Klax-Pädagogik. Das Kind in den Mittel punkt der pädagogischen Arbeit stellen, ihm Potenziale u... Weiterlesen
20%
31.90 CHF 25.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Seit nunmehr 25 Jahren gibt es die Klax-Pädagogik. Das Kind in den Mittel punkt der pädagogischen Arbeit stellen, ihm Potenziale und Kompetenzen zugestehen und Pädagogen Instrumente an die Hand geben, die den Bedürfnissen der Kinder gerecht werden - das sind die Grundelemente der Klax-Pädagogik. In den vergangenen Jahren haben sich die Pädagogen bei Klax viele Gedanken dazu gemacht, auf welche Weise Kinder und Jugendliche aufwachsen sollen, um später erfolgreiche und verantwortungsvolle Mitglieder der Gesellschaft zu sein. Sie haben sich den Kopf darüber zerbrochen, was Pädagogen an Ausrüstung, Räumen und Instrumenten brauchen und welche Fähigkeiten und Eigenschaften sie haben müssen, um diesem Anspruch gerecht werden zu können. Aber was genau macht die Klax-Pädagogik aus? In dem vorliegenden ersten Band der Reihe über die Klax-Pädagogik gehen die Autoren folgenden Fragen nach: Was wird bei Klax unter Erziehung und Bildung verstanden? Welche Eigenschaften und welche Fähigkeiten werden den Kindern zugesprochen? Was zeichnet einen authentischen Erwachsenen aus und welche äußeren Gegebenheiten sind notwendig für eine gelingende Pädagogik?

Autorentext

Antje Bostelmann ist ausgebildete Erzieherin und bildende Künstlerin. Sie entwickelte die Klax-Pädagogik, ein modernes pädagogisches Konzept, welches das Kind in den Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit stellt und das allen Einrichtungen von Klax zu Grunde liegt. Sie entwickelt Lern- und Spielmaterialien für die Arbeit in Kindergarten und Krippe und gibt als Referentin bei Kongressen, Workshops und Fortbildungen ihre Erfahrungen und Ideen weiter. Seit 1995 hat sie zahlreiche pädagogische Fachbücher veröffentlicht, darunter viele Bestseller. Antje Bostelmann ist Mutter von drei Kindern und lebt in Berlin. Gerrit Möllers studierte an der Universität Münster Pädagogik als Unterrichtsfach sowie Geographie, Soziologie und Geschichte auf Lehramt. Als Dozent hält er regelmäßig Seminare zu den Themen Kommunikation, Führungsverhalten und Qualitätsmanagement. Seit 2011 ist Gerrit Möllers bei Klax tätig und leitet die Bereiche Weiterbildung, pädagogische Entwicklung und Qualitätssicherung. Seine besonderen Interessen sind bildungsphilosophische Theorien und die Nutzung digitaler Medien in Bildungszusammenhängen. Er ist verheiratet und lebt in Berlin.



Klappentext

Seit nunmehr 25 Jahren gibt es die Klax-Pädagogik. Das Kind in den Mittel¬punkt der pädagogischen Arbeit stellen, ihm Potenziale und Kompetenzen zugestehen und Pädagogen Instrumente an die Hand geben, die den Bedürfnissen der Kinder gerecht werden - das sind die Grundelemente der Klax-Pädagogik. In den vergangenen Jahren haben sich die Pädagogen bei Klax viele ¬Gedanken dazu gemacht, auf welche Weise Kinder und Jugendliche aufwachsen sollen, um später erfolgreiche und verantwortungsvolle Mitglieder der Gesellschaft zu sein. Sie haben sich den Kopf darüber zerbrochen, was Pädagogen an Ausrüstung, Räumen und Instrumenten brauchen und welche Fähigkeiten und Eigenschaften sie haben müssen, um diesem Anspruch gerecht werden zu können.

Aber was genau macht die Klax-Pädagogik aus? In dem vorliegenden ersten Band der Reihe über die Klax-Pädagogik gehen die Autoren folgenden Fragen nach:
Was wird bei Klax unter Erziehung und Bildung verstanden? Welche Eigenschaften und welche Fähigkeiten werden den Kindern zugesprochen? Was zeichnet einen authentischen Erwachsenen aus und welche äußeren Gegebenheiten sind notwendig für eine gelingende Pädagogik?

Produktinformationen

Titel: Verantwortungsbewusst, sozialkompetent, kreativ
Untertitel: Das Bild vom Kind in der Klax-Pädagogik
Autor:
EAN: 9783942334488
ISBN: 978-3-942334-48-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Bananenblau UG
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 147
Gewicht: 307g
Größe: H211mm x B149mm x T17mm
Veröffentlichung: 05.08.2015
Jahr: 2015
Auflage: 1. Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen