50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bürgernahe europäische Integration durch Neuregelung des Rechts der Dienstleistungen von allgemeinem Interesse?

  • Kartonierter Einband
  • 177 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Band behandelt das Recht der Dienstleistungen von allgemeinem Interesse am Beispiel der Netzwirtschaften Energie, Telekommunik... Weiterlesen
20%
57.50 CHF 46.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Der Band behandelt das Recht der Dienstleistungen von allgemeinem Interesse am Beispiel der Netzwirtschaften Energie, Telekommunikation, Post und Eisenbahnverkehr. Zentraler Aspekt ist die Rechtstellung des Bürgers. Es geht um die Frage, inwieweit ein Anspruch auf die Dienstleistungen, die zum täglichen Leben jedes Bürgers gehören, besteht. Gut nachvollziehbar werden u.a. Grundbegriffe und Strukturen der Regulierung sowie die Rechtsinstitute, aus denen sich Bürgernähe und subjektive Rechte herleiten lassen, erörtert. Die rasche Aneignung elementaren Wissens zum Regulierungsrecht ermöglicht der Band ebenso wie die Vertiefung relevanter Einzelfragen zur Rechtsberatung oder Entscheidungsfindung.

Produktinformationen

Titel: Bürgernahe europäische Integration durch Neuregelung des Rechts der Dienstleistungen von allgemeinem Interesse?
Untertitel: Eine Untersuchung am Beispiel von Netzwirtschaften
Autor:
EAN: 9783832949235
ISBN: 978-3-8329-4923-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Internationales Recht
Anzahl Seiten: 177
Gewicht: 276g
Größe: H225mm x B153mm x T15mm
Jahr: 2009
Auflage: 1. Auflage
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen