Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adressmutationen Neukunden Weitere Informationen

Kunden die heute ein neues Ex Libris Konto angelegt haben, können unter "Mein Konto" zur Zeit keine Adressmutation vornehmen. Das Problem wird so schnell wie möglich behoben. Wir bitten Sie um Entschuldigung.

schliessen

Ökologische, ökonomische und soziale Aspekte von nachhaltigem Tourismus

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: 2,3, Universität Kassel, Sprache: Deutsch, Abstract: V... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: 2,3, Universität Kassel, Sprache: Deutsch, Abstract: Vorliegende Arbeit untersucht neben neben ökologischen auch ökonomische und soziale Aspekte von "nachhaltigem Tourismus". Auch wird der Frage nachgegangen, inwiefern Touristen bereit sind, für Nachhaltigkeit mehr Geld auszugeben. In der heutigen Zeit sind Urlaubsreisen beliebter denn je. Die Menschen arbeiten immer mehr und suchen in Urlaubsreisen einen Ausgleich zum Alltag. Durch viele Urlaube wachsen aber auch die Ansprüche der Touristen, sie wollen immer mehr Unterhaltung und Abwechslung. Um für Touristen attraktiv zu sein, müssen die Urlaubsgebiete eine intakte Umwelt haben. Durch den Massentourismus wird diese jedoch immer mehr zerstört. Hierzu gibt es ein schönes Zitat von Hans-Magnus Enzensberger: "Der Tourismus zerstört, was er sucht, indem er es findet." Hierbei wird deutlich, dass der Massentourismus selbst seine eigene Grundlage zerstört. Es werden zunächst die Begriffe Nachhaltigkeit, Tourismus und nachhaltiger Tourismus definiert. Im Anschluss daran wird auf die geschichtliche Entwicklung des Tourismus eingegangen sowie die ökologischen, ökonomischen und sozialen Auswirkungen erklärt, die der Massentourismus mit sich bringt. Daraufhin werden die Ziele des nachhaltigen Tourismus dargestellt, welche nötig sind, um die Auswirkungen zu begrenzen. Weiterhin werden noch Möglichkeiten vorgestellt, um das Reiseverhalten der Touristen zu beeinflussen. Letztlich wird ein Blick darauf geworfen, ob und wie viel Nachfrage es überhaupt für nachhaltigen Tourismus gibt und wie zahlungsbereit die Menschen für Nachhaltigkeit sind. Abschließend werden die Ergebnisse zusammengefasst und ein kurzes Fazit gezogen.

Produktinformationen

Titel: Ökologische, ökonomische und soziale Aspekte von nachhaltigem Tourismus
Autor:
Anonym
EAN: 9783668146648
ISBN: 978-3-668-14664-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 76g
Größe: H213mm x B149mm x T10mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage