Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Oda Nobunaga - Der erste Schritt zur Reichseinigung Japans

Anonym
  • Geheftet
  • 16 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Japanologie, einseitig bedruckt, Note: 1,3, Humboldt-Universitä... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Japanologie, einseitig bedruckt, Note: 1,3, Humboldt-Universität zu Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: In meiner Semesterarbeit möchte ich mich mit dem Thema Oda Nobunaga (1534-1582) auseinandersetzen. Hauptsächlich befasse ich mich mit der Thematik, wie Oda Nobunaga im Laufe der Zeit aufgestiegen ist, sich entwickelt hat und letztendlich Japan veränderte. Des Weiteren wird noch zusätzlich thematisiert werden, warum Akechi Mitsuhide (1528-1582) seinen Herrn Oda Nobunaga hinterging und wie er dies vollbrachte. Außerdem gehe ich auf Oda Nobunagas wichtigste Schlachten ein, werde diese kurz erläutern, sowie entscheidende Aspekte unterstreichen. Zusätzlich versuche ich seinen Stil der Kriegsführung genauer darzustellen. Ich beziehe mich hauptsächlich auf Quellen, welche der englischen und vereinzelt auch aus der deutschen Sprache zu Grunde liegen. Dazu muss ich erwähnen, dass es mehrere interessante Quellen zu der Thematik über den Reichseiniger gibt, aber ich mich hauptsächlich auf die Biographie des Oda Nobunagas berufen werde. Sie wurde von Jeroen Pieter Lamers verfasst und ist am verständlichsten, sehr detailliert und auf dem aktuellsten historischen Stand, im Vergleich zu mehreren anderen Quellen. Speziell wenn es um das Verhältnis zwischen Akechi Mitsuhide und Oda Nobunaga geht, widersprechen sich aber leider manche Quellen außerordentlich.

Produktinformationen

Titel: Oda Nobunaga - Der erste Schritt zur Reichseinigung Japans
Autor:
Anonym
EAN: 9783656339922
ISBN: 978-3-656-33992-2
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 16
Gewicht: 55g
Größe: H216mm x B85mm x T20mm
Jahr: 2012
Auflage: 1. Auflage