Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Naturrechtliche Kodifikationen, insbesondere das Preußische Allgemeine Landrecht

Anonym
  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Jura - Rechtsphilosophie, Rechtssoziologie, Rechtsgeschichte, Note: 1.7, , Sprache:... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Jura - Rechtsphilosophie, Rechtssoziologie, Rechtsgeschichte, Note: 1.7, , Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit ist es, dem Leser die Begrifflichkeiten des Naturrechtes und der Kodifikation näher zu bringen, außerdem sollen grundlegende Informationen über das "Preußische Allgemeine Landrecht" von 1794 verstanden werden. Untergliedert wird die Arbeit in mehrere Schritte. Zunächst wird der Begriff "Naturrecht" bearbeitet. Anfangs wird eine Definition des heutigen Verständnisses des Naturrechts zu finden sein, welche die Abgrenzung zu dem positiven Recht deutlich macht. Anschließend folgt der geschichtliche Aufbau, welcher den Entstehungsprozess vom Beginn des naturrechtlichen Gedankens bis zu dem heutigen Verständnis darlegt. Hierbei wird auf die Antike, das Mittelalter und die Neuzeit eingegangen. Anbei werden Vertreter und deren Ansichten vorgestellt, die für den Gedanken des Naturrechts prägend waren. Darauf folgt die Begriffserklärung einer "Kodifikation". Hier soll ersichtlich werden, was eine Kodifikation ist, woraus sie besteht und was Sinn und Zweck einer solchen ist. Auf das Thema der Hausarbeit bezugnehmend erwähne ich weitere naturrechtliche Kodifikationen. Um zu dem Schwerpunkt der Hausarbeit zu gelangen wird nun das "Preußische Allgemeine Landrecht" genauer behandelt. Da dieses Gesetzbuch bereits 1794 veröffentlich wurde, ist zunächst der geschichtliche Kontext zu erwähnen. Genauer wird auf die Vorgeschichte und die Entstehung eingegangen. Daraus geht hervor, wer Verfasser ist und weshalb das PrAL so verfasst wurde, wie es verfasst wurde. Anschließend wird umrissen, worum es in der Kodifikation geht. Anschließend wird auf die frühere und die heutige Bedeutung des Preußischen Allgemeinen Landrechts eingegangen. Die Frage, welche Veränderungen sich damals durch das Bestehen eines solchen Gesetzbuches ergaben, wird geklärt. Abschließend komme ich zu meinem Fazit. Hier gebe ich ein Resümee, eine kurze Zusammenfassung, der behandelten Themen. Kernpunkte und meiner Meinung nach wichtige Informationen werden nochmals aufgegriffen und wiedergegeben.

Produktinformationen

Titel: Naturrechtliche Kodifikationen, insbesondere das Preußische Allgemeine Landrecht
Autor:
Anonym
EAN: 9783668171930
ISBN: 978-3-668-17193-0
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 45g
Größe: H213mm x B6mm x T20mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage