Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

K.L.A.R. Theaterstücke 7.-10. Schuljahr. Der Cybermobbing-Albtraum

  • Kartonierter Einband
  • 56 Seiten
- Die beliebte Lektürereihe K.L.A.R. jetzt auch mit Theaterstücken - Theaterstücke zum Lesen oder Aufführen inkl. Regieanweisungen... Weiterlesen
20%
9.10 CHF 7.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

- Die beliebte Lektürereihe K.L.A.R. jetzt auch mit Theaterstücken - Theaterstücke zum Lesen oder Aufführen inkl. Regieanweisungen - Nach dem bewährten K.L.A.R.-Prinzip: kurz, leicht, aktuell und real

Theaterstück für Schüler der Sekundarstufe an Förderschule, Hauptschule, Realschule, Gemeinschaftsschule, Sekundarschule, Klasse 7-10, Fächer: Deutsch, Darstellendes Spiel sowie für die Theaterarbeit bzw. Theaterpädagogik und die außerschulische Jugendarbeit +++ Für alle, die die ewig gleichen Klassiker nicht mehr sehen bzw. lesen können, gibt es jetzt einen neuen Stern am Theaterhimmel: die K.L.A.R.-Jugendtheaterstücke! Ganz nach dem bewährten K.L.A.R.-Prinzip (kurz - leicht - aktuell - real) begeistern sie mit leicht verständlichen Texten zu aktuellen und brisanten Themen aus der Lebenswelt der Jugendlichen. Charakterübersichten für die verschiedenen Darsteller, Regieanweisungen für die jungen Schauspieler und Hinweise zum Bühnenbild sind selbstverständlich auch enthalten. Ob als Aufführungsstück für die Theater-AG bzw. das Schultheater oder als Lesestück bzw. Klassenlektüre/Schullektüre für Ihren Deutschunterricht: Die motivierenden Theaterstücke liefern alles, was Sie brauchen, um auch leseschwache Schüler für Theater und Drama zu begeistern. Zum Inhalt: Ranyas Leben scheint perfekt: Die Gesamtschülerin hat viele Freundinnen und ist mit dem umschwärmten neuen Mitschüler Robin zusammen. Aus heiterem Himmel beginnt dann jedoch gezieltes Cybermobbing gegen sie - auf Websites im Internet, beim Chatten und Posten in den sozialen Netzwerken und auch via Handy. Gefälschte Facebook-Seiten, auf denen Robin vermeintlich über sie herzieht, beleidigende SMS und WhatsApp-Nachrichten und fiese Tuscheleien hinter ihrem Rücken machen Ranya von der beliebten Schülerin zur Außenseiterin und zum ohnmächtigen Mobbingopfer. Als ihr das Mobbing immer mehr zusetzt und sie immer trauriger und aggressiver wird, ziehen sich ihre Freundinnen zurück - und auch die Beziehung zu Robin zerbricht. Zusammen mit ihrem Mitschüler Kilian, der heimlich in sie verliebt ist, stellt Ranya dem anonymen Mobber schließlich eine Falle. Es stellt sich heraus: Der Täter wurde gegen Ranya aufgehetzt - und die Beweggründe sind noch unglaublicher, als Ranya je gedacht hätte.

Autorentext

Annette Weber, geb. 1956, ist ausgebildete Grundschullehrerin in den Fächern Sprache, Sachunterricht und Musik. Neben ihrer Arbeit als Lehrerin begann sie zu schreiben. Aus der Nebentätigkeit entwickelte sich eine Passion, so dass sie sich 2002 schließlich vom Schuldienst beurlauben ließ, um sich ganz dem Schreiben widmen zu können. Seitdem schreibt sie erfolgreich Theaterstücke, Krimis, reale Geschichten und Fantasyromane für Kinder und Jugendlichen und begleitet außerdem Jugendliche beim Schreiben eigener Biografien. Obwohl Annette Weber als Autorin so rege ist und es sich auch nicht nehmen lässt, die umfangreiche Fanpost, die wöchentlich bei ihr eintrifft, persönlich zu beantworten, fand sie zusätzlich noch die Zeit, 2008 in den Fächern Erziehungs- und Kulturwissenschaft zu promovieren. Da es ihr immer wieder gelingt, sich in neue Charaktere und Themen einzudenken, erscheinen seit Anfang 2013 auch Titel für den Bereich Altenpflege von ihr. Annette Weber hat auf ihrer Homepage ein Forum für kreative Schüler/innen geschaffen. Wer selbst (als Schüler/in) eigene Texte, z.B. Fortsetzungen zu den K.L.A.R.-Romanen, Gedichte und vieles mehr auf ihrer Website veröffentlichen möchte, kann über die Homepage der Autorin (www.annette-weber.com) Kontakt mit ihr aufnehmen.

Produktinformationen

Titel: K.L.A.R. Theaterstücke 7.-10. Schuljahr. Der Cybermobbing-Albtraum
Untertitel: K.L.A.R. Theaterstücke
Autor:
EAN: 9783834627612
ISBN: 978-3-8346-2761-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: An der Ruhr
Genre: Sekundärliteratur & Lektürehilfen
Anzahl Seiten: 56
Gewicht: 165g
Größe: H237mm x B169mm x T4mm
Veröffentlichung: 21.01.2015
Jahr: 2015
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen