Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Rechtliche Anforderungen an das IT-Outsourcing im Gesundheitswesen

  • Fester Einband
  • 158 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Auch im Gesundheitswesen nimmt die Nutzung von IT-Outsourcing zu. In rechtlicher Hinsicht bedeutsam ist hierbei vor allem, dass be... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Auch im Gesundheitswesen nimmt die Nutzung von IT-Outsourcing zu. In rechtlicher Hinsicht bedeutsam ist hierbei vor allem, dass bei der Datenverarbeitung im Gesundheitswesen die Patientendaten betroffen sind, die mit der Digitalisierung und Auslagerung den Bereich des Erhebenden verlassen. Patientendaten unterliegen als besonders sensible und schützenswerte Daten einem verfassungsrechtlichen Schutz, dem Schutz der datenschutzrechtlichen Bestimmungen und der ärztlichen Schweigepflicht. Dies kann ein Hindernis für die Auslagerung von Teilfunktionen des Krankenhauses sein. Ziel dieser Arbeit ist es das aufgezeigte Problemfeld in neun Teilen systematisch darzustellen und gangbare Wege für einen rechtmäßigen Einsatz des IT-Outsourcings im Gesundheitswesen aufzuzeigen. Die Analyse der rechtlichen Vorschriften führt zu dem Ergebnis, dass die externe Archivierung unter gewissen Voraussetzungen selbst ohne Einwilligung des Patienten zulässig sein kann.

Autorentext

Die Autorin: Annette Hergeth, geboren 1980, studierte in München Rechtswissenschaft. Nach sechs Semestern absolvierte sie das Erste juristische Staatsexamen und nahm den Referendardienst im OLG-Bezirk München auf, den sie im Jahr 2005 mit dem Zweiten juristischen Staatsexamen abgeschlossen hat. 2009 erfolgte ihre Promotion an der Universität Leipzig.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Arten des IT-Outsourcings - Vor- und Nachteile eines Outsourcingprojektes - Zulässigkeit der externen Archivierung von Patientendaten, Voraussetzungen der Dokumentationspflicht, der ärztlichen Schweigepflicht und des Datenschutzrechts - Anforderungen an Daten- und Zugriffssicherheit - Bewertung eines umgesetzen IT-Outsourcingprojekts - Vertragsgestaltung.

Produktinformationen

Titel: Rechtliche Anforderungen an das IT-Outsourcing im Gesundheitswesen
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631593394
ISBN: 978-3-631-59339-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 158
Gewicht: 335g
Größe: H216mm x B153mm x T12mm
Jahr: 2009
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Recht und Medizin"