Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Komitologie

  • Kartonierter Einband
  • 604 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Komitologie" steht für die Existenz und die Aktivitäten von ca. 400 Ausschüssen der EU, in denen die Europäische Kommis... Weiterlesen
20%
88.00 CHF 70.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

"Komitologie" steht für die Existenz und die Aktivitäten von ca. 400 Ausschüssen der EU, in denen die Europäische Kommission gemeinsam mit nationalen Ministerialbeamten europäische Politiken umsetzen. Das Buch analysiert das Ausschusswesen in der EU aus politikwissenschaftlicher Perspektive und macht es am Beispiel der Umweltpolitik durchschaubar.

Politische Aufgaben haben sich verändert, die Schwierigkeiten, sie zu lösen, sind größer geworden. Es gilt, Gestaltungsmöglichkeiten aufzuzeigen, die sowohl den Handlungserfordernissen adäquat als auch politisch-institutionell umsetzbar sind. Mit der Reihe "Gesellschaftspolitik und Staatstätigkeit" wird dieses Ziel verfolgt. Insbesondere sollen Politikfeldanalysen mit staatstheoretischen Überlegungen zusammengeführt werden. Die Herausgeber möchten damit das Verständnis für politische Prozesse vertiefen. In diesem Band: "Komitologie" steht für die Existenz und die Aktivität von etwa 400 Durchführungsausschüssen der Europäischen Union. Diese Aussschüsse befinden sich einerseits im bisweilen hochbrisanten politisch-institutionellen Spannungsfeld zwischen Kommission, Rat und Parlament und nehmen andererseits eine bedeutende Scharnierfunktion zwischen den Mitgliedstaaten und der Gemeinschaft wahr. In ihnen setzen Europäische Kommission und nationale Ministerialbeamte gemeinsam europäische Politiken um und treffen z. T. weitreichende Entscheidungen. In dem Buch wird das Ausschußwesen der EU aus politikwissenschaftlicher Perspektive analysiert und am Beispiel der Umweltpolitik durchschaubar gemacht, wobei besondere Schwerpunkte auf dem Ausschuß zur Öko-Audit-Verordnung und dem Ausschuß zur Richtlinie über die Freisetzung genetisch veränderter Produkte liegen. Mit der Kombination einer integrationstheoretischen, einer steuerungstheoretischen und einer demokratietheoretischen Perspektive leistet der Band zugleich einen wichtigen Beitrag zur wissenschaftlichen Diskussion über das Regieren im europäischen Mehrebenensystem.

Autorentext
Dr. phil. Annette Elisabeth Töller, Wissenschaftliche Assistentin am Institut für Verwaltungswissenschaft, Universität der Bundeswehr Hamburg.

Inhalt
Erster Teil: Komitologie aus Theoretischer Perspektive.- Zweiter Teil: Empirische Analyse der Komitologie.- Schlussfolgerungen.- Ausblick.- Quellen.- Sekundärliteratur.- Anhang I: Liste der Geführten Interviews.- Anhang IIA: Komitologiebeschluss von 1987.- Anhang IIB: Komitologiebeschluss von 1999.- Anhang III: Komitologieausschüsse in der Umweltpolitik.

Produktinformationen

Titel: Komitologie
Untertitel: Theoretische Bedeutung und praktische Funktionsweise von Durchführungsausschüssen der Europäischen Union am Beispiel der Umweltpolitik
Autor:
EAN: 9783810030573
ISBN: 978-3-8100-3057-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 604
Gewicht: 902g
Größe: H235mm x B155mm x T32mm
Jahr: 2002
Auflage: 2002
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen