Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Dienstrecht in Internationalen Organisationen

  • Kartonierter Einband
  • 475 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Internationale zwischenstaatliche Organisationen wie die Vereinten Nationen, das internationale Arbeitsamt und die Weltbank genieß... Weiterlesen
20%
134.00 CHF 107.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Internationale zwischenstaatliche Organisationen wie die Vereinten Nationen, das internationale Arbeitsamt und die Weltbank genießen gegenüber ihren Sitzstaaten Immunität, die auch gegenüber ihren Beschäftigten, den sog. internationalen Bediensteten gilt. Um die Bediensteten nicht rechtlos zu stellen, wurden sog. internationale Verwaltungsgerichte eingerichtet, die sich ausschließlich mit Dienstrechtsstreitigkeiten zwischen den Organisationen und deren Bediensteten befassen. Die Prozeßordnungen und Gerichtsstatuten regeln Zuständigkeit, Kompetenzen und Verfahren und weisen den unabhängigen Gerichten insbesondere das Recht zu, eine rechtswidrige Entscheidung der jeweiligen Organisation aufzuheben oder Schadenersatz zuzusprechen. Diese Gerichte haben das internationale Dienstrecht durch ihre Rechtsprechung geprägt. Die Arbeit beschäftigt sich mit den zentralen Fragen: Wie hat sich dieses Recht seit etwa 70 Jahren - von nationalen Rechtssystemen losgelöst - entwickelt, das für die Bediensteten aller der Gerichtsbarkeit unterworfenen Organisationen gelten soll? Welche allgemeinen Rechtsprinzipien und welche Grundsätze dieses besonderen Schadenersatzrechtes haben die Gerichte in ihrem Fallrecht herausgearbeitet?

Autorentext
Die Autorin: Annegret Streng wurde 1966 in Stuttgart geboren. Nach einjährigem Sprachaufenthalt in Madrid Romanistikstudium (Französisch und Spanisch) von 1987-1989, Studium der Rechtswissenschaften von 1989-1996, beides an der Universität Heidelberg. 1996 Erstes Juristisches Staatsexamen in Heidelberg. Von 1996-1998 Juristischer Vorbereitungsdienst in Stuttgart mit Auslandsstation in New York. 1998 Zweites Juristisches Staatsexamen. Seit 1998 Rechtsanwältin in Stuttgart. 2002 Promotion an der Universität Heidelberg.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Internationale Organisationen - Internationale Verwaltungsgerichte - Internationales Dienstrecht - Rechtsquellen vor den Internationalen Verwaltungsgerichten - Allgemeine Rechtsgrundsätze - Allgemeine Rechtsprinzipien - Dienstrechtsstreitigkeiten - Grundsätze des Schadenersatzes vor den internationalen Verwaltungsgerichten - Schmerzensgeld wegen Persönlichkeitsverletzung.

Produktinformationen

Titel: Dienstrecht in Internationalen Organisationen
Untertitel: Rechtsverfolgung, Sanktion und Schadenersatz
Autor:
EAN: 9783631396582
ISBN: 978-3-631-39658-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Handels- & Wirtschaftsrecht
Anzahl Seiten: 475
Gewicht: 668g
Größe: H208mm x B146mm x T32mm
Jahr: 2003
Auflage: Neuausg.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen