Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Von Lomé zu den Wirtschaftspartnerschaftsabkommen
Anne Genin

In den letzten zehn Jahren hat die Europäische Union ihre Handelspolitik gegenüber Entwicklungsländern - nicht zuletzt aufgrund i... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 395 Seiten
20%
61.50 CHF 49.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

In den letzten zehn Jahren hat die Europäische Union ihre Handelspolitik gegenüber Entwicklungsländern - nicht zuletzt aufgrund ihrer WTO-Verpflichtungen - umorientiert und dabei den ursprünglichen Entwicklungsansatz früherer Partnerschaften in Frage gestellt. Das Buch behandelt aus juristischer Sicht die Folgen dieser Politik für die Staaten der Ländergruppe aus Afrika, der Karibik und dem pazifischen Raum (AKP-Staaten). Unter dem alten Regime der Lomé-Abkommen und des darauffolgenden Cotonou-Partnerschaftsabkommens vom Jahr 2000 wurden AKP-Waren bis 2008 grundsätzlich zollfrei in die EU eingeführt. Diese Sonderbegünstigungen wurden aber sowohl wegen ihrer bisherigen enttäuschenden Entwicklungseffekte als auch aufgrund des renovierten multilateralen handelsrechtlichen Rahmens von der EU in Frage gestellt. Zur Renovierung ihrer handels- und entwicklungsrechtlichen Beziehungen sehen daher die AKP-EU-Vertragsparteien die Einführung von bilateralen und regionalen 'Wirtschaftspartnerschaftsabkommen' (WPA) vor, die den WTO-Grundsatz der speziellen und differenzierten Behandlung zugunsten von Entwicklungsländern auch erfüllen müssen. Die Autorin erörtert, inwiefern solche bilateral-regionalen Nord-Süd-Handelsabkommen sowohl entwicklungsfördernd als auch WTO-rechtmäßig sein können. Zuerst vergleicht sie die Handelsregime unter Lomé und Cotonou und hinterfragt ihre GATT- bzw. WTO-Kompatibilität. Dann werden diese mit weiteren EU-Handelssystemen zugunsten von Drittentwicklungsländern verglichen. Vor diesem Hintergrund stellt die Verfasserin die WPA anhand der WTO-Vorschriften perspektivisch dar. Schließlich wird das bisher einzige vollendete bilateral-regionale WPA zwischen dem CARIFORUM und der EU (2008) handels- und entwicklungsrechtlich analysiert und seine potentielle Modellrolle für weitere WPA insbesondere mit afrikanischen Staaten kritisch gewürdigt. Das Werk wendet sich primär an Fachleute, Studenten und internationale Handels- und Entwicklungsexperten, ist aber auch für eine breitere, an politischen Entwicklungsfragen interessierte Leserschaft geeignet.

Produktinformationen

Titel: Von Lomé zu den Wirtschaftspartnerschaftsabkommen
Untertitel: Die Zukunft der gemeinschaftsrechtlichen Präferenzsysteme zugunsten der Entwicklungsländer im Rahmen der WTO am Beispiel der AKP-EG-Handelszusammenarbeit
Autor: Anne Genin
EAN: 9783415044579
ISBN: 978-3-415-04457-9
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Boorberg, R. Verlag
Genre: Internationales Recht
Anzahl Seiten: 395
Gewicht: 503g
Größe: H210mm x B145mm x T25mm
Veröffentlichung: 01.03.2010
Jahr: 2010
Auflage: 1. Auflage.

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen