Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Effektivitätsanforderungen an die Lärmaktionsplanung

  • Fester Einband
  • 386 Seiten
Mit der Umgebungslärmrichtlinie führte die Europäische Union 2002 ein Instrumentarium ein, um den Auswirkungen von Lärm an Straßen... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Mit der Umgebungslärmrichtlinie führte die Europäische Union 2002 ein Instrumentarium ein, um den Auswirkungen von Lärm an Straßen, Schienenwegen und Flughäfen zu begegnen. Kern der Regelung ist die Erstellung von Lärmaktionsplänen. Anna Kröner untersucht die Umsetzung der Umgebungslärmrichtlinie im Bundes-Immissionsschutzgesetz und besonders ihren Vollzug durch das deutsche Verwaltungsrecht. Dazu nimmt sie die Erstellung von Lärmaktionsplänen ebenso in den Blick wie die spezifischen Maßnahmen innerhalb der Pläne und die Verwirklichung von Maßnahmen in Anordnungen gegenüber Bürgern oder in der Straßen- und Bebauungsplanung. Der Fokus der Autorin liegt auf der Vereinbarkeit von Umsetzung und Vollzug der Umgebungslärmrichtlinie mit den rechtlichen Anforderungen an effektive Richtlinienumsetzung und Lärmschutz. Sie wertet die Vollzugspraxis zur erstmaligen Erstellung der Lärmaktionspläne und ihrer Überarbeitung nach fünf Jahren umfangreich aus und macht sie der Wissenschaft erstmals zugänglich.

Klappentext

Mit der Umgebungslärmrichtlinie führte die Europäische Union 2002 ein Instrumentarium ein, um den Auswirkungen von Lärm an Straßen, Schienenwegen und Flughäfen zu begegnen. Kern der Regelung ist die Erstellung von Lärmaktionsplänen. Anna Kröner untersucht die Umsetzung der Umgebungslärmrichtlinie im Bundes-Immissionsschutzgesetz und besonders ihren Vollzug durch das deutsche Verwaltungsrecht. Dazu nimmt sie die Erstellung von Lärmaktionsplänen ebenso in den Blick wie die spezifischen Maßnahmen innerhalb der Pläne und die Verwirklichung von Maßnahmen in Anordnungen gegenüber Bürgern oder in der Straßen- und Bebauungsplanung. Der Fokus der Autorin liegt auf der Vereinbarkeit von Umsetzung und Vollzug der Umgebungslärmrichtlinie mit den rechtlichen Anforderungen an effektive Richtlinienumsetzung und Lärmschutz. Sie wertet die Vollzugspraxis zur erstmaligen Erstellung der Lärmaktionspläne und ihrer Überarbeitung nach fünf Jahren umfangreich aus und macht sie der Wissenschaft erstmals zugänglich.

Produktinformationen

Titel: Effektivitätsanforderungen an die Lärmaktionsplanung
Untertitel: Straßenverkehrslärm in Ballungsräumen und an Hauptverkehrsstraßen
Autor:
EAN: 9783828834224
ISBN: 978-3-8288-3422-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Tectum Verlag
Genre: Öffentliches Recht
Anzahl Seiten: 386
Gewicht: 635g
Größe: H216mm x B151mm x T30mm
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen