Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kavaliersdelikt

  • Taschenbuch
  • 139 Seiten
(2) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)
powered by 
Was passiert, wenn ein Medizinstudent in Berlin-Friedrichshain eine Verehrerin von Else Lasker-Schüler anmacht? Wie erotisierend i... Weiterlesen
20%
13.90 CHF 11.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Was passiert, wenn ein Medizinstudent in Berlin-Friedrichshain eine Verehrerin von Else Lasker-Schüler anmacht? Wie erotisierend ist die Arbeit wissenschaftlicher Assistentinnen am Forschungsprojekt für mittelhochdeutsche Literatur wirklich? Wie fühlt sich eine Berlinerin in Stuttgart? Und wie überleben kinderlose Senioren 50 Jahre nach der Rentenreform? Die Autorin stellt in ihren neuen Erzählungen wieder ihr literarisches Können eindrucksvoll unter Beweis. Ihre Sprachraffinesse und ihre bis ins Detail kunstvoll arrangierten Welten ziehen den Leser sofort in den Bann. Kein noch so verlassenes schwäbisches Dorf bleibt von der ungezügelten Phantasie und dem ganz eigenen doppelbödigen Humor unberührt.

Autorentext

Anna Katharina Hahn, geboren 1970, lebt in Stuttgart. 2009 erschien ihr Longseller Kürzere Tage, der auch ins Englische und Finnische übersetzt wurde. Ihr Roman Am Schwarzen Berg stand 2012 auf der Shortlist für den Preis der Leipziger Buchmesse und auf Platz 1 der SWR-Bestenliste. Anna Katharina Hahn gilt als eine der wichtigsten Erzählerinnen ihrer Generation und wurde für ihre Romane u. a. mit dem Roswitha-Preis der Stadt Gandersheim und dem Heimito von Doderer-Literaturpreis ausgezeichnet.

Produktinformationen

Titel: Kavaliersdelikt
Untertitel: Erzählungen, suhrkamp taschenbuch 3654
Autor:
EAN: 9783518456545
ISBN: 978-3-518-45654-5
Format: Taschenbuch
Herausgeber: Suhrkamp
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 139
Gewicht: 92g
Größe: H177mm x B108mm x T9mm
Jahr: 2004
Auflage: 4. A.
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen