Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

zwischen den prasselnden punkten

  • Kartonierter Einband
  • 160 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Anna Hetzer sagt in ihrem Debütband "zwischen den prasselnden punkten" kein Wort zuviel - als gäbe es ein Geheimnis, das sie nicht... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Anna Hetzer sagt in ihrem Debütband "zwischen den prasselnden punkten" kein Wort zuviel - als gäbe es ein Geheimnis, das sie nicht preisgeben möchte. Dabei ist jedes Wort so deutlich und klar gesetzt, dass es schwerfällt, von etwas Verborgenem in ihren Gedichten zu sprechen.

Autorentext

Anna Hetzer, geboren 1986, lebt in Berlin und studierte Medizin, Philosophie und Literatur in Berlin, Paris und London. Sie veröffentlichte in Zeitschriften und Anthologien, u. a. in »Belletristik. Zeitschrift für Literatur und Illustration«, »Metamorphosen«, »poet« und »Lyrik von Jetzt 3«. Anna Hetzer ist Mitglied des Berliner Lyrikkollektivs g13.



Klappentext

Anna Hetzer sagt in ihrem Debütband »zwischen den prasselnden punkten« kein Wort zuviel - als gäbe es ein Geheimnis, das sie nicht preisgeben möchte. Dabei ist jedes Wort so deutlich und klar gesetzt, dass es schwerfällt, von etwas Verborgenem in ihren Gedichten zu sprechen. Titel wie »strandbad« oder »Landstraße« lassen die Orte in diesen Texten bekannt erscheinen, geradezu idyllisch. Doch wird die Idylle immer wieder von ihrer Doppelbödigkeit heimgesucht.



Leseprobe
full house // leerst die stelle in der hand / in die du mich gelegt hast / bettest luft in die federn // mein ohr streift sie noch / wenn wir landen, sind wir / hier drüben mehr als gedacht: // eine gruppe aus paaren, wollen / kein land unter karten mischen / ich kreuz, du pik-dame.

Produktinformationen

Titel: zwischen den prasselnden punkten
Untertitel: Gedichte
Autor:
Illustrator:
EAN: 9783945832127
ISBN: 978-3-945832-12-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Verlagshaus Berlin
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 110g
Größe: H191mm x B128mm x T9mm
Jahr: 2016

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel