Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Leiden des jungen Werther: Werthers Selbstmord als Flucht oder Lösung?

  • Geheftet
  • 16 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: 1, Staatliches Seminar für Didaktik und Lehr... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: 1, Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (Gymnasien) in Karlsruhe, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Vordergrund der Stunde steht die Förderung der Kompetenzen aus den Arbeitsbereichen Schreiben und Lesen, die miteinander verknüpft sind. In der ersten Erarbeitungsphase erwerben die Schüler Wissen über Anzeichen von Suizidgefährdeten, indem sie einen nichtliterarischen Text (Flyer) nutzen und dessen Inhalt und Aussage auf Textausschnitte des literarischen Textes übertragen ("Inhalt und Aussage eines Textes erfassen können", "Wahrnehmungsfähigkeit erweitern, bestimmte Verhaltensweisen kennenlernen und deuten" -- Persönlichkeitsbildung). Die Schüler erkennen die Bandbreite von Werthers Selbstmordanzeichen. Durch das gestaltende Interpretieren in Form eines Briefes von Wilhelm an Werthers Mutter setzen sich die Schüler mit den Motiven von Werthers Selbstmord auseinander ("Interpretation und produktiver Umgang mit Texten", Charakterisierung Werthers unter dem Aspekt des Selbstmordes) und erkennen die Vielschichtigkeit (Scheitern in der Liebe, in der Gesellschaft und im Beruf). Dazu ist es nötig, dass die Schüler das bereits erworbene Wissen zu den Themen unter dem Aspekt des Selbstmordes zusammenführen, was zu einer Vertiefung führt. Die Schüler beschäftigen sich auf der Grundlage ihrer Ergebnisse mit der Frage, ob sein Selbstmord unausweichlich war. Es soll deutlich werden, dass Werthers Selbstmord aufgrund seines Charakters unvermeidlich ist und von ihm als Stürmer und Dränger als Akt der Befreiung gesehen wird.

Produktinformationen

Titel: Die Leiden des jungen Werther: Werthers Selbstmord als Flucht oder Lösung?
Untertitel: Lehrprobe Deutsch, Klasse 10, Gymnasium
Autor:
EAN: 9783656746836
ISBN: 978-3-656-74683-6
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Sekundärliteratur & Lektürehilfen
Anzahl Seiten: 16
Gewicht: 45g
Größe: H210mm x B147mm x T12mm
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen