Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bauplanungsrecht und Monitoring

  • Kartonierter Einband
  • 243 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Arbeit behandelt die Umsetzung der Plan-UP-Richtlinie (2001/42/EG) in das Baugesetzbuch, wobei der Schwerpunkt der Untersuchun... Weiterlesen
20%
71.00 CHF 56.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Die Arbeit behandelt die Umsetzung der Plan-UP-Richtlinie (2001/42/EG) in das Baugesetzbuch, wobei der Schwerpunkt der Untersuchung auf dem in der Bauleitplanung neuen Instrument des Monitorings liegt.Nachgegangen wird dabei unter anderem den Fragen, wie ein solches Monitoring von den Kommunen durchgeführt werden muss, welche Konsequenzen Fehler haben und inwiefern der Bürger Ansprüche bezüglich des Monitorings geltend machen kann.Zusätzlich werden mehrere Beispiele aus der Bauleit- und Fachplanung für die Erstellung eines Umweltberichts inklusive Monitoring und die Durchführung der Umweltprüfung vorgestellt und untersucht, um der Praxis einen Leitfaden für die Umsetzung der neuen Regelungen an die Hand zu geben.

Autorentext

Dr. Anke Sailer hat von 1998 bis 2004 Rechtswissenschaften an der Universität Bayreuth, der Humboldt-Universität zu Berlin sowie der University of Liverpool studiert. Zurzeit absolviert sie den juristischen Vorbereitungsdienst am Landgericht Frankfurt am Main.

Produktinformationen

Titel: Bauplanungsrecht und Monitoring
Untertitel: Die Umsetzung der Plan-UP-Richtlinie in das deutsche Recht
Autor:
Editor:
EAN: 9783899712919
ISBN: 978-3-89971-291-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: V & R Unipress GmbH
Genre: Öffentliches Recht
Anzahl Seiten: 243
Gewicht: 388g
Größe: H243mm x B167mm x T14mm
Jahr: 2006
Auflage: 1. Auflage
Land: DE