Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die (mutmaßliche) Zustimmung des Rechtsgutsträgers und deren Auswirkungen auf die Erfüllung des strafrechtlichen Tatbestandes
Anja Disput

Die Autorin: Anja Disput studierte Rechtswissenschaft an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Den juristischen Vorbe... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 202 Seiten  Weitere Informationen
20%
77.00 CHF 61.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Die Autorin: Anja Disput studierte Rechtswissenschaft an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Den juristischen Vorbereitungsdienst absolvierte die Autorin in Hanau, Frankfurt am Main, an der Hochschule für Verwaltungswissenschaften in Speyer und in Sydney (Australien). Anja Disput ist seit 2005 als Rechtsanwältin in einer internationalen Sozietät in Frankfurt am Main tätig.



Klappentext

Stimmt der Berechtigte einem Eingriff in seine strafrechtlich geschützten Rechtsgüter zu, so vermag diese Zustimmung bereits die Verwirklichung des strafrechtlichen Tatbestandes auszuschließen. Ist die Zustimmung des Rechtsgutsträgers dagegen nur mutmaßlich vorhanden, will die überwiegende Auffassung in Literatur und Rechtsprechung der mutmaßlichen Zustimmung lediglich eine rechtfertigende Wirkung zuerkennen. Die Arbeit widmet sich dem Unterschied zwischen einer tatsächlich vorhandenen und einer gemutmaßten Zustimmung sowie deren Auswirkung auf Tatbestands- und Rechtswidrigkeitsebene. Insbesondere wird der Frage nachgegangen, welche Voraussetzungen ein tatbestandsausschließendes «mutmaßliches Einverständnis» haben müsste und ob tatsächlich unüberwindbare Bedenken gegen die Berücksichtigung des mutmaßlichen Willens bereits auf der Ebene des Tatbestandes sprechen.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Tatbestandsausschließendes Einverständnis - Tatbestandsausschließende Einwilligung - Rechtfertigende Einwilligung - Tatbestandsausschließendes mutmaßliches Einverständnis - Mutmaßliche Einwilligung - Tatbestand - Rechtswidrigkeit - Tatsächliche und mutmaßliche Zustimmung des Rechtsgutsträgers.

Produktinformationen

Titel: Die (mutmaßliche) Zustimmung des Rechtsgutsträgers und deren Auswirkungen auf die Erfüllung des strafrechtlichen Tatbestandes
Autor: Anja Disput
EAN: 9783631590249
ISBN: 978-3-631-59024-9
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Strafrecht
Anzahl Seiten: 202
Gewicht: 296g
Größe: H210mm x B149mm x T19mm
Jahr: 2009

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen