Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Angstsparen

  • Kartonierter Einband
  • 64 Seiten
Mit dem Ausdruck Angstsparen wird in der öffentlichen Debatte das Verhalten der Mitglieder einer Volkswirtschaft bezeichnet, aufgr... Weiterlesen
20%
46.00 CHF 36.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Mit dem Ausdruck Angstsparen wird in der öffentlichen Debatte das Verhalten der Mitglieder einer Volkswirtschaft bezeichnet, aufgrund von Zukunftszweifeln mit Konsumverzicht zu reagieren und stattdessen die Bildung von Ersparnissen zu erhöhen. Vor allem in der politischen Debatte ist Angstsparen als Ursache für anhaltend niedrigen Verbrauch benannt worden. Dabei schwingt oft eine vorwurfsvolle Konnotation mit, in dem Sinne, dass ein Großteil der Angstsparer gar nicht direkt von schlechten wirtschaftlichen Aussichten betroffen sei. Dass sich bei hoher Arbeitslosigkeit weit mehr Menschen um ihren Arbeitsplatz sorgen und dementsprechend zurückhaltend konsumieren, als tatsächlich von Arbeitslosigkeit bedroht sind, ist in mehreren Beispielen auch nachgewiesen worden.

Produktinformationen

Titel: Angstsparen
Untertitel: Rücklage, Risiko
Editor:
EAN: 9786138507833
ISBN: 978-613-8-50783-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Psychopublishing
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 104g
Größe: H229mm x B152mm x T4mm
Jahr: 2011
Auflage: Aufl.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen