Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Kooperationsprinzips von Herbert Paul Grice. Analyse von Werbesprache hinsichtlich der Konversationsmaxime

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 2,5, Heinrich-Heine-U... Weiterlesen
20%
20.50 CHF 16.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 2,5, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Romanistik), Veranstaltung: Basisseminar: "Pragmalinguistik (Spanisch)", Sprache: Deutsch, Abstract: Das Kooperationsprinzip wurde erstmalig durch Herbert Paul Grice als Teil der Pragmatik beschrieben. Ziel der vorliegenden Hausarbeit ist es zum einen, das Grice'sche Modell der Pragmatik vorzustellen und mit anderen sprachwissenschaftlichen Gebieten zu vergleichen. Anschließend sollen Fragen wie die folgenden beantwortet werden können: Wie kann ich wirklich meinen Gesprächspartner verstehen? Was muss ich beachten? Oder was spielt eine wichtige Rolle während der Kommunikation? In wie fern ist der Modell von Grice anwendbar?

Produktinformationen

Titel: Das Kooperationsprinzips von Herbert Paul Grice. Analyse von Werbesprache hinsichtlich der Konversationsmaxime
Autor:
EAN: 9783668282193
ISBN: 978-3-668-28219-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 51g
Größe: H211mm x B151mm x T6mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen