Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Goethes und Schillers Balladen in der Klassik

  • Kartonierter Einband
  • 60 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Literaturgeschichte, Epochen, Note: 1,3, Otto-von-Guericke-Universitä... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Literaturgeschichte, Epochen, Note: 1,3, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Hausarbeit richtet das Augenmerk zunächst auf die Epoche der Klassik als solche, um dann Merkmale der Ballade in der Klassik abzuleiten und differenziert darzulegen. Die für die klassische Ballade so entscheidende Zusammenarbeit Goethes und Schillers werde ich anschließend von ihren Anfängen bis zur Gipfelung im Balladenjahr darstellen. Schwerpunkt dieser Hausarbeit soll es sein, Goethes wie auch Schillers Balladenproduktion in ihrer spezifischen Merkmalsausprägung und Grundideengestaltung zu veranschaulichen. Anhand Schillers bedeutender Ballade "Die Kraniche des Ibykus" und Goethes herausragender Ballade "Die Braut von Korinth" stelle ich mittels verschiedener Forschungspositionen unterschiedliche Interpretationsansätze vor und weise damit Merkmale der klassischen Ballade nach.

Produktinformationen

Titel: Goethes und Schillers Balladen in der Klassik
Untertitel: Das Balladenjahr
Autor:
EAN: 9783640821105
ISBN: 978-3-640-82110-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 60
Gewicht: 68g
Größe: H211mm x B72mm x T5mm
Jahr: 2011
Auflage: 1. Auflage.
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen