Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Analyse der Schweizerischen Jugendstrafprozessordnung (JStPO)

  • Paperback
  • 342 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die neue schweizerische JStPO ist am 1. Januar 2011 in Kraft getreten und regelt das Jugendstrafverfahren erstmals gesamtschweizer... Weiterlesen
20%
85.00 CHF 68.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Zusammenfassung
Die neue schweizerische JStPO ist am 1. Januar 2011 in Kraft getreten und regelt das Jugendstrafverfahren erstmals gesamtschweizerisch. Die vorliegende Dissertation gibt einen einzigartigen und umfassenden Überblick über das Jugendstrafverfahren und die neue JStPO. Die Arbeit analysiert das neue Gesetz fundiert, zeigt Stärken und Schwächen des neuen Rechts auf und bietet interessante Vorschläge für die Weiterentwicklung des Jugendstrafprozessrechts in der Schweiz. Dabei wird den Besonderheiten des Jugendstrafrechts besondere Beachtung geschenkt. Die Autorin beleuchtet die Thematik nicht nur aus dogmatischer, sondern auch aus praktischer Sicht. Damit ist das Werk sowohl für Praktiker als auch für die Wissenschaft von grosser Bedeutung, dies auch, weil zu diesem Gebiet ansonsten sehr wenig aktuelle Literatur vorhanden ist.

Produktinformationen

Titel: Analyse der Schweizerischen Jugendstrafprozessordnung (JStPO)
Untertitel: Entspricht sie den Grundsätzen des Jugendstrafrechts?
Autor:
EAN: 9783725563142
ISBN: 978-3-7255-6314-2
Format: Paperback
Herausgeber: Schulthess
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 342
Gewicht: 656g
Größe: H226mm x B156mm x T28mm
Veröffentlichung: 01.05.2011
Jahr: 2011
Auflage: 02.05.2011

Weitere Produkte aus der Reihe "Zürcher Studien zum Strafrecht"