Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einelternfamilien im ländlichen Raum

  • Kartonierter Einband
  • 290 Seiten
apos;Doing Einelternfamilie' ist unter den soziokulturellen und infrastrukturellen Gegebenheiten ländlicher Räume eine besond... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

apos;Doing Einelternfamilie' ist unter den soziokulturellen und infrastrukturellen Gegebenheiten ländlicher Räume eine besondere Herausforderung. Anhand eines praxeologisch erweiterten Sozialisationsverständnisses werden sowohl deren Herstellungsprozesse als auch damit verbundene Prozesse der Handlungsbefähigung und Modifikation von Wertorientierungen erwachsener Alleinerziehender in den Blick genommen. Im Zentrum der qualitativen Analyse steht das praktische, alltägliche Tun in Einelternfamilien.

Autorentext
Wernberger, Angela Angela Wernberger, Jg. 1969, Dr. phil, ist Professorin an der Kath. Hochschule Nordrhein-Westfalen, Abteilung Münster.

Klappentext

,Doing Einelternfamilie' ist unter den soziokulturellen und infrastrukturellen Gegebenheiten ländlicher Räume eine besondere Herausforderung. Anhand eines praxeologisch erweiterten Sozialisationsverständnisses werden sowohl deren Herstellungsprozesse als auch damit verbundene Prozesse der Handlungsbefähigung und Modifikation von Wertorientierungen erwachsener Alleinerziehender in den Blick genommen. Im Zentrum der qualitativen Analyse steht das praktische, alltägliche Tun in Einelternfamilien.

Produktinformationen

Titel: Einelternfamilien im ländlichen Raum
Untertitel: Eine sozialisationstheoretische Perspektive auf die Praxis einer Lebensform
Autor:
EAN: 9783779936473
ISBN: 978-3-7799-3647-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Juventa Verlag GmbH
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 290
Gewicht: 472g
Größe: H228mm x B149mm x T30mm
Veröffentlichung: 13.07.2017
Jahr: 2017
Land: DE